Zwiebel Dip

Der Zwiebel Dip ist ideal zum Grillen oder auch einfach zum Dippen geeignet. Die Tütensuppe mit den zwei Bechern Schmand verrühren und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Zubereitungszeit

Gesamt

Ideal zum Grillen oder auch einfach zum Dippen.

Angaben für ca. 4 Personen.

Zutaten

  • 2 Becher Schmand
  • 1 Tüte Zwiebelsuppe (Knorr/Maggi oder ähnliches)
  • Etwas Sahne, Kaffeesahne oder Mineralwasser

Zubereitung

  1. Die Tütensuppe mit den 2 Bechern Schmand verrühren.
  2. Über Nacht in den stellen.
  3. Vor dem Verzehr noch mit Sahne oder kalorienärmer mit Mineralwasser cremig rühren.
  4. Schmeckt einfach klasse. Für mehr Personen einfach die Menge erhöhen.
Voriger TippNächster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

13 Kommentare

Ähnliche Tipps

Warmer Spinat Dip zu gerösteten Knoblauchbrottalern

9 1

Scharfe Hähnchenbrustwürfel mit Dip

4 3
Pasta Chips selber machen

Pasta Chips selber machen

18 1
Verwendung von Zwiebeln in der Küche - 5 wichtige Tipps

Verwendung von Zwiebeln in der Küche - 5 wichtige Tipps

8 22

Hausfrauen-Nacho-Dip

22 5
Mozzarellasticks mit Dip

Mozzarellasticks mit Dip

82 14

Dip a la Mamma

11 0

Mamas traumhaft-cremiger Dip mit Frische-Sticks

15 14

Kostenloser Newsletter