Ohne Tränen Zwiebeln schneiden.

Zwiebeln schneiden - ohne Tränen

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe äußerst empfindliche Augen, was das Tränen betrifft. Beim Zwiebel schneiden macht sich das ganz besonders bemerkbar. Wenn es nun mal sehr viele sind, stelle ich das Schneidbrett nach hinten auf die Herdplatte und schalte die Lüftungshaube an beim Schneiden. Klappt super. Okay, verbraucht etwas Strom, aber so oft ist das ja auch nicht der Fall! Mir ist es das Wert!

Von
Eingestellt am

36 Kommentare


6
#1 Dora
20.3.13, 22:29
Na, das ist mal ein Tipp, den ich gleich am Wochenende ausprobieren kann. Ich bin da auch sehr empfindlich beim Zwiebelschneiden und muss immer weinen.
3
#2
20.3.13, 22:46
Zum Glück bin ich jetzt Brillenträgerin, da hat sich das Problem etwas minimiert, ansonsten guter Tipp.
3
#3
20.3.13, 22:46
ich hab mir eine zwiebelbrille gekauft...sieht aus wie eine skibrille aber die augen tränen nicht mehr
5
#4
20.3.13, 23:00
Besser als Brillenträger haben es die Kontaktlinsenträger. Damit muss man auch nicht weinen.
Daumen hoch für die Dunstabzugshaube! Für dich Normal-Gucker ein super Hilfe!
2
#5
20.3.13, 23:42
Habe das Problem auch nicht mehr seit ich Kontaktlinsen habe, aber vorher hab ich mir immer einen kleinen Löffel in den Mund gesteckt. Hört sich doof an und weiß auch nicht wieso, aber es hat geholfen ;)
4
#6
20.3.13, 23:57
Habe 'mal bei Frag-Mutti gelesen das beim Zwiebelschneiden Mund zu halten und nicht quatschen helfen soll. Hielt das Ganze noch für einen doofen Scherz, aber nach Ausprobieren merkte ich das es wirklich hilft - egal ob mit Brille auf der Nase oder nicht.

Werde allerdings auch das mit der Dunstabzugshaube beim nächsten Zwiebelschneiden ausprobieren. Man ist ja nie zu alt um einen neuen Trick zu lernen, oder?
3
#7 Schnuff
21.3.13, 01:50
@Kampfente: das ist mir auch schon aufgefallen,wenn ich meine Brille auf habe,brauche ich nicht zu weinen.Brauche die Brille eigentlich nur,wenn ich das Haus verlasse.
3
#8
21.3.13, 06:06
Mein Tipp: Zunge beim Schneiden rausstrecken. Habe ich in einem Fernsehbericht gesehen. Klappt wunderbar. Erklärung: die ätherischen Öle der Zwiebel legen sich auf die Zunge und nicht in die Augen.
8
#9
21.3.13, 06:48
@ Herr Müller So werden gute Tipps und die dazugehörigen Tippgeber runtergemacht. Gute Komentare, auch wenn ist evtl. Kritik üben, sind immer wünschenswert, aber was Du hier abziehst ist aus meiner Sicht absolut unfair der Tippgeberin gegenüber.
3
#10
21.3.13, 07:03
@Herr Müller So anonym schreibt sich doch alles so viel leichter, nicht wahr. Ansonsten bedürfen Deine Kommentaren keinen weiteren Kommentar. Einen schönen Tag noch und vielen Dank.
2
#11
21.3.13, 08:14
Leider kann ich solche Sachen wie Zwiebeln schneiden etc. aus gesundheitlichen Gründen nur im Sitzen machen, da hilft die Dunstabzugshaube nicht, kann mich schlecht an den Herd setzen... aber was wirklich hilft, ist beim Schneiden einfach ein Stückchen trockenes Brot in den Mund nehmen. Warum das hilft, keine Ahnung, aber es funktioniert.
3
#12
21.3.13, 08:15
@Ratze:
Don't feed the troll.

Forumtrolle straft man mit Nichtbeachtung, ansonsten erreichen sie ihr Ziel.
2
#13
21.3.13, 08:17
Der Tipp ist sehr gut. Ich habe es ausprobiert, und es funktioniert wirklich.
1
#14
21.3.13, 08:42
Also viele Tips wieder zum Zwiebeln schneiden finde ich super .Man sie einfach ausprobieren.
1
#15
21.3.13, 08:44
@Wollihexe: den gleichen Gedanken hate ich auch das Herr müller die Tante Berta ist. am besten einfach ignorieren
6
#16
21.3.13, 09:16
haqllo Gemeinde, ich habe das Problem gelöst indem ich ein scharfes Messer benutze. Meine Frau hatte immer Angst vor solchen Messern hat sich im laufe der Zeit allerdings erledigt nun schneidet sie auch Tomaten ohne Sägemesser. Der Punkt ist, dass das scharfe Messer die Zwiebel schneidet und nicht quetscht. Somit spritzt der Saft nicht aus der Zwiebel.
Einen schönen Tag
1
#17
21.3.13, 09:23
Den Tipp mit der Dunstabzugshaube hat mir meine Freundin vor einiger Zeit gegeben: klappt super! Wohingegen meine Brille mir nicht wirklich hilft - vielleicht sind die Gläser zu klein?
2
#18
21.3.13, 09:43
@YoshiSan: Genau DAS ist der Punkt. Seitdem ich drauf achte, dass die Messer scharf genug sind, gibts auch keine Tränen mehr. Zusätzlich evtl einen Schluck Wasser in den Mund nehmen.

Allerdings schneidet mein Göttergatte nach wie vor die Zwiebeln mit Taucherbrille als "Augenschutz" *lach*, da gibts schon mehrere äußerst amüsante Fotos davon. :oD))
2
#19
21.3.13, 09:58
@wollihexe Das Gleiche habe ich auch gedacht. (Tante Berta!) :-))))
1
#20 lorenz8888
21.3.13, 10:17
Scharfes Messer und Abzugshaube sind auch meine Hilfsmittel. Funktioniert prima.
2
#21
21.3.13, 10:29
@freespirit: "Mund halten, nicht quatschen"...hier als Tipp erschienen ???
Ist das für FMuttis überhaupt zu realisieren ?

Zum Tipp: Daumen hoch, es klappt wirklich ! Aber bei unserem Zwiebelverbrauch
kommt die Brille meistens zum Einsatz.
1
#22
21.3.13, 10:32
Ja! Das A und O ist und bleibt das scharfe Messer. Es schneidet die Zwiebel.Dadurch entstehen keine ,auch noch so feine Spritzer,die in die Augen gelangen können.
2
#23
21.3.13, 10:51
Das mit dem ganz scharfen (glatten) Messer leuchtet völlig ein und wenn ich darüber nachdenke: meine Augen tränen nie, weil ich seit Jahren eben mit genau so super scharfen großem (Klinge ca 15 cm lang) Messer arbeite ...

Eigentlich mache ich alles was geschnitten werden muss mit diesem Messer ... das bringt Übung, auch für ganz kleine Schnitte :-)

Ist einmal teuer in der Anschaffung, hat sich aber auf Dauer wirklich gelohnt.
2
#24
21.3.13, 12:17
Ich finde Zwiebel haben nichts mit den Augen zutun, sondern mit den Geruch. Ich muss nicht mal in der Nähe stehen, wenn Zwiebeln geschnitten werden und mir tränen schon die Augen. Ich habe ein Tipp von meiner Tante bekommen, man sollte beim schneiden nicht durch die Nase, sondern durch den Mund atmen und es funktioniert wirklich super. Hab mir extra eine Klammer geholt, die immer parat liegt, wenn ich viele Zwiebeln schneiden soll :-D
2
#25
21.3.13, 12:26
@Symbi: und wenn du es regelmäßig abziehst bleibt es das auch noch lange. Bei häufigem Einsatz solltest du dann aber auch über wirkliches Nachschärfen nachdenken. Wirst du wohl schon machen denke ich.
3
#26
21.3.13, 15:57
@Ratze: Ich bin jetzt auch gelöscht. Wahrscheinlich hat das mit TanteBerta gestimmt. Hier wird Stunk gemacht.
1
#27
21.3.13, 17:41
das zwiebelschneiden funktioniert auch ohne großes tränenvergießen, wenn man etwas wasser in den mund nimmt und es während des schneidens auch drinnen behält. man darf natürlich zwischendurch runterschlucken und neues nehmen.

auf jeden hilft es bei mir.
1
#28 Siegrid
21.3.13, 17:47
Daumen hoch !! Ein super Tipp mit der Abzugshaube
1
#29
21.3.13, 18:02
@LatteMacciato64: Wenn Du Dich zum arbeiten nicht an den Herd setzen kannst, stelle einen kleinen Tischventilator so auf die Arbeitsfläche, dass er die "Zwiebelschwaden"von Dir weg oder nach oben pustet. Das funktioniert ebensogut, mein Wort drauf. Probiers mal.
2
#30
21.3.13, 18:14
wohl der, die eine abzugshaube hat.
ich habe nur ein großes fenster zum lüften.
wenn ich das weit öffne und dazu noch einen ventilator neben mein schneidgut stelle, den dann in richtung fenster pusten lasse,
klappt das dann auch?
müsste frau mal probieren.
1
#31
21.3.13, 18:34
@killerbienchen: ja seid ich Kontaktlinsen habe auch fast keine Probleme es sei denn es sind Killerzwiebeln..
1
#32
21.3.13, 19:48
@Timmi-55: Ein leichter Luftzug vom Ventilator, von Dir weg, reicht, das Fenster braucht noch nicht einmal geöffnet zu sein.
1
#33
21.3.13, 19:55
Musste gerade Zwiebeln schneiden und hab an den Tipp gedacht. Klappt super! Normalerweise sehe ich nach dem Zwieblelschneiden so verheult aus wie nach 3 Tagen Liebeskummer. Jetzt ist nichtmal die Wimperntusche verschmiert. :-)) Tausend Dank!
#34
25.3.13, 16:52
Der Tipp ist gut, werd´s bei nächster Gelegenheit ausprobieren.
Wenn man lieber im Sitzen schneidet oder keine Dunstabzugshaube hat kann man die Zwiebeln nach dem Schälen in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen. Das verdünnt die ätherischen Öle. So habe ichs seither gemacht, wenn ich mehrere Zwiebeln brauchte.
#35
30.3.13, 23:39
nur 'mal am Rande bemerkt und zum Thema Heulen beim Zwiebelschneiden.
Haussegen schon lange extrem schief, Schatz die Nervenkettensäge angelegt mit seinem dämlichen Geleier per verbalem Durchfall mit seinen Skype Kumpel auf volle Pulle ... brauch keine Zwiebeln schneiden um an die Decke klatschend laut heulen zu können!

Was würde dagegen helfen? Nudelholz oder gleich die XXL Bratpfanne raushohlen???
1
#36 lorenz8888
31.3.13, 14:35
@freespirit: Pfanne herausholen, neues Rezept ausprobieren - mit Zwiebeln, Nervensägen-Partner zum Genießen einladen! Frohe Ostern trotzdem!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen