Zwiebeln schneiden ohne weinen

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um beim Zwiebelnschneiden nicht loszuweinen, vor dem Schneiden einfach kaltes Wasser unter die Augen streichen, das hilft!

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


3
#1
27.3.13, 19:05
Am besten hilft ein SCHARFES Messer, zB aus Keramik.

Folgende Schneidtechnik hilft:

NICHT DRÜCKEN!!!

Nur die Spitze auf dem Brett ansetzen und durch die Zwiebel ziehen.
Sonst zerquetscht man die Zellen und bekommt Tränen in die Augen.


Ein einfacher Tip ist auch ein Teelicht neben der Zwiebel hinzustellen - das hilft ebenfalls sehr gut, da die warme, aufsteigende Luft die Reizstoffe mitnimmt.
7
#2
27.3.13, 20:15
Der allerbeste Tipp - ohne Kosten, Zeitaufwand oder sonstigen Schnickschnack ist: Beim Schneiden durch den geöffneten Mund atmen. Dann kann man kiloweise Zwiebeln schneiden, ohne eine Träne zu verdrücken.
Das habe ich in der Hauswirtschaftsschule so gelernt und halte es schon seit Jahren so. Danach die Hände waschen und am Edelstahlbecken abreiben, dann verschwindet der Geruch an den Händen und alles ist wieder wie neu!
14
#3
27.3.13, 20:20
Ich stimme superm zu. Mach ich auch so.

Oder ich lass sie jemand anderes schneiden ("Bin mal kurz weg!"). Brennt auch nicht in den Augen. ;-)
#4 Dora
27.3.13, 20:52
Das muss ich mal ausprobieren. Mir brennt es auch, aber das macht mir eigentlich nicht so viel aus.

Vorher habe ich das auch immer meinen Mann machen lassen, weil er mir immer bei der Vorbereitung des Essens helfen will, aber seit er auf beide Augen operiert wurde, hat er dermaßen mit Brennen in den Augen zu tun, dass ich es immer selber mache und ihn sogar aus der Küche schicken muss, weil es ihm selbst da brennt, nur wenn er mit in der Küche ist.
3
#5
27.3.13, 20:56
Hatten wir das Thema nicht schon letzte Woche???
3
#6 Dora
27.3.13, 21:00
@Kampfente: ja, da war der Tipp unter der Dunstabzugshaube schneiden.
Mich stört das Geräusch der Dunstabzugshaube (manchmal), da werde ich lieber mal diese Methode probieren.
2
#7
28.3.13, 08:04
@Kampfente: Das Thema hatten wir schon etliche Male, es gibt sogar ein sehr witziges Video von Bernhard dazu. Damit ist eigentlich alles geklärt, noch mehr Tipps zum Zwiebeln schneiden brauche ich nicht wirklich.
#8
28.3.13, 14:50
@ Scanner, ich schneide meine Zwiebeln neben der eingeschaltenen Herdplatte, ähnlich wie neben der Kerze
#9
28.3.13, 18:16
noch mehr Tipps braucht es nicht ? Ohhh ja, einer noch *grins* Da sich die Zwiebeldämpfe die nächste naße Sache suchen, sind halt die Augen dran wenn man nichts anderes hat.
Aber recht schick ist es beim Zwiebelschneiden einfach die Zunge raus zu stecken.
Die hat man doch sowieso dabei und kann sich anderen Aufwand sparen. Wenn der Liebste einen dabei noch filmt, kommt man selbst auch mal in den Genuß dieses bescheuerten Anblicks *kicher*
3
#10
28.3.13, 19:03
Weil es gerade aktuell ist: Habe gerade eine handelsübliche Zwiebel, welche im oberen Größensegment anzusiedeln ist, geschält und in meine geliebte "Isch mach alles kaputt"- Maschine gelegt. Kurz den Schalter betätigt...Zwiebelbröckchen in der gewünschten Göße geerntet...gewartet...keine Tränen!!!

Sorry, wenns wieder falsch ankommt!
#11
28.3.13, 22:45
Ein Spitzenkoch im Fernsehen hat mal gesagt, man soll sich beim Zwiebelschälen eine Chilischote ans Ohr klemmen.Das würde helfen. Das haben auch einige bestätigt, die es ausprobert haben.
1
#12
28.3.13, 22:46
@dude0283: Ich glaube, dass dieser Tipp der allerbeste ist. :D
#13
1.4.13, 15:57
Gute Ratschläge gibt es hier in Bezug auf das Zwiebeischneiden, am besten ist da einfach das sehr scharfe Messer, das ist doch noch das Allerwichtigste.
Wenn das nicht der Fall ist, hilft auch alles andere nicht viel.
2
#14
8.12.13, 18:32
der offene mund ist ein guter tip für alle zwiebel-heuler... ich lasse immer die zunge beim schneiden raushängen. man sieht zwar dusselig aus, aber pfff... der aufsteigende zwiebelsaft sucht sich die erste feuchte stelle zum andocken. das ist dann eben die zunge, da das auge im idealfall weiter oben kommt ;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen