Rezept: Russischer Kaffee

Man nehme:

1 alte Kaffeemaschine
Kaffee
Wodka statt Wasser

Kaffee in Filtertüte, Wodka statt Wasser in Wasserbehälter
(Mengenverhältnisse nach Geschmack)

Ergibt

Einen leckeren Guten-Morgen-Kater-Kaffee, mmhh

Von Der Dünni
 
Eingestellt am 17.8.2004, 12:59 Uhr
2,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von 35 Stimmen

Kommentar schreiben

Anzeigen
Kommentare (26):
#1 Tom
17.8.04, 17:20 Uhr

Der beste Start für einen stressfreien Arbeitstag ;)
Haben wir jetzt in der Kaffeküche eingeführt *gg*


#2
17.8.04, 20:01 Uhr

hi hihi hi hi hihihihihihihihi hihih hihi ;0))


#3 Tom
17.8.04, 21:10 Uhr

Aha ... da hat jemand probiert.


#4 Chrissy
18.8.04, 16:03 Uhr

muauuuh...
na das kann ja noch ein luschtiger Tag werden...


#5
18.8.04, 21:59 Uhr

Lieber Dünni!
Die Russen trinken keinen Kaffee, sondern Tee. Tee oder Vodka. Oder zusammen...


#6
18.8.04, 22:09 Uhr

Das schmeckt voll geil


#7
18.8.04, 22:11 Uhr

Die Russen trinken wirklich nicht gern Kaffee mit Wodka die trinken lieber wodka pur. (Die meisten) Also ich finde Wodka pur schmeckt am besten


#8 Sash
20.8.04, 10:11 Uhr

Der kaffee is ja dann auch nur die alibi farbe !
Der Trick mit der Wasserflasche is doch scho lange out ;-) :p


#9
20.8.04, 21:24 Uhr

alsooo..
ich muss sagen das das gaaaaanz schön riecht.
Aber ich glaube mal mein Kaffeemaschine ist jetzt desinfiziert... *grins*


#10 super-rudi
29.9.04, 22:27 Uhr

.-) allo mus saaken is ein leckkekerer dipp *hick* hiii hiiiii hiiiii nur wie ferd isch wiedor nüschdorn :?? *hick*


#11 Der Dünni
11.11.04, 14:09 Uhr

@ Super-Rudi
Tip zum Nüchternwerden: Statt Wodka, Bier zum Aufbrühen nehmen, bringt dich langsam wieder runter...


#12
8.12.04, 04:38 Uhr

Grööööööööhl, geile Meile, alter verwalter, cooles rezept!
Da ich zeit hatte und Langeweile und ne gutgefüllte hausbar, hab ich mir den Kinderkram mit dem Wodka gespart und das ganze gleich mal mit Whiskey probiert: Jooooaahh, kann man trinken, ich hab aber nach der ersten tasse irgendwie nich mehr viel geschmeckt oder überhaupt wahrgenommen, bin auch nich so der trinker und vertrag auch nich viel...Nur gegen Kater hilfts nich, den schiebt man denn ja wohl irgendwie nur auf, oder?


#13 HoffyMammy
1.1.05, 19:45 Uhr

Geht auch ganz ohne Kaffemaschine - einfach wie früher Kaffee filtern - nur in diesem Fall mit Wodka im Kochtopf statt Wasser im Kessel.
Wie es schmeckt, weiß ich allerdings nicht, ich trinke schon lange keinen Kaffee und keinen Alkohol mehr. - Bin aber neugierig geworden und will's mal ausprobieren.


#14 super man
14.2.05, 12:16 Uhr

na ja ein bischen schtark isa aber lecker


#15 schlug schlug
14.2.05, 12:19 Uhr

lecker


#16
28.7.05, 14:54 Uhr

die richtige menge
1 flasche wodka 1 kaffeebohne für 1 sekunde eintauchen und man hat noch die stromkosten gespart auf ex runter damit
moin moin


#17
2.7.06, 14:10 Uhr

Pisdez...


#18 demian
3.1.07, 14:09 Uhr

hmm schmeckt ganz passabel....
mit whiskey is besser


#19 kaffeefrettchen
1.8.07, 07:48 Uhr

hm, geht denn da nicht ein Großteil des Alkohols verloren, der Vodka wird in der Kaffeemaschine ja doch recht stark erhitzt?


#20
2.8.07, 13:42 Uhr

kaffeefrettchen: ja schon, aber sonst würde man wohl kaum 2-3 tassen davon unbeschadet runterkriegen :) wer den alkohol dann doch lieber im getränk hat, kann den wodka ja direkt in den auf trinktemperatur abgekühlten kaffee kippen. oder whisky, "irish coffee".


#21 rg
23.1.10, 16:29 Uhr

besonders für studenten zu empfehlen, macht jeden noch so langweiligen vorlesungstag in ein angemessenes häufchen spaß :D


#22 smirnow
9.8.10, 17:30 Uhr

@kaffeefrettchen: da , lublinka,es geht bisschen alkohol verloren,aber heißer wodka mit Kaffeepulver haut sehr stark rein,achtung ,geht gleich in blutt ,besser du sitzt beim trinken.Nastarowje


#23 Schlauberger
9.9.10, 17:23 Uhr

Bald kommt hier noch einer und schlägt vor, sein Geschirr statt mit Spüli mit Vodka zu spülen...


#24 Biotixic_Bonnie
22.2.11, 04:09 Uhr

Prost! @Schlauberger


#25 ichfragmichi
28.10.12, 12:15 Uhr

... und so ganz nebenbei wird die Maschine dabei entkalkt


#26 Gorges
17.1.14, 15:13 Uhr

Darf man den RussenKaffee überhaupt in der Wohnung machen ?
ist das nicht wie Sprengstoff pur ?



Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.