Rezept: Snickers-Brötchen


Heute verrate ich euch, was ich in den dunkelsten Stunden meines Lebens esse :)

Wer mal wieder eine richtige Kalorienbombe braucht oder so richtig ein Frustfressen veranstalten will, der sollte sich mal ein Snickers-Brötchen machen!

Wie das geht? Ganz einfach. Ihr braucht:

Ein Brötchen
Nutella (bzw. irgendeine Nussnougatcreme)
Erdnussbutter

Brötchen aufschneiden, dick Erdnussbutter und dann noch dick Nutella draufschmieren. Sieht schrecklich aus, schmeckt wie Snickers und geht direkt auf die Hüften :)

 
Eingestellt am 24.3.2010, 17:31 Uhr
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von 5 Stimmen

Kommentar schreiben

Anzeigen
Kommentare (29):
#1 la-dolcezza

puuh was für ne bombe ^^. aber schmeckt bestimmt. was auch lecker ist sind dickmänner aufm brötchen.

24.3.2010, 17:54
#2

Und dann noch ein bisschen Karamel dadrauf - leckaaaa :o) Es gab mal einen richtigen Snickers-Aufstrich zu kaufen...daher die Idee mit dem Karamel, aber bestimmt auch ohne sehr gut!

24.3.2010, 17:59
#3 Puuh

Oh das liebe ich! Nur kommt bei mir noch Erdbeermarmelade dazu :)

24.3.2010, 18:42
#4 friedchen

Das esse ich auch oft. Ist super!!!

24.3.2010, 23:06
#5 Bzzz

Boah, mir wird schlecht.

24.3.2010, 23:28
#6

erdnussbutter ist immer gern willkommen!!!

24.3.2010, 23:35 +2
Ribbit
#7 Ribbit

Danke Bernhard, für dieses mutige Outing! :-D
Ich hoffe, deine Frau liest das hier nicht..... :-o

Ich weiß, wovon ich rede, ich hab mal den Original-Snickers-Brotaufstrich gekauft. Aber den konnte nicht mal ich als Zucker-Junkie essen.

24.3.2010, 23:46
Bernhard
#8 Bernhard

@Ribbit: die liest hier schon mit :)
Sie mag zwar keine Erdnussbutter, aber dafuer kann sie von Nutella nicht genug kriegen - also sind wir wieder gleichauf :)

25.3.2010, 00:26
#9 Ela

Als "leichtere Alternative" (kenne ich noch aus der Schulkantine) bietet sich ein Mohnbrötchen mit Schokokuss an (Mohnbrötchen aufschneiden, Schokokuss auf die eine Hälfte, andere Brötchenhälfte oben drauf und vorsichtig zusammendrücken). Super lecker!!!

25.3.2010, 09:53
#10 Backnase

Na Bernhard, da musst Du in Zukunft wohl laengsgestreifte Pullover tragen :)

25.3.2010, 10:01
#11 friedchen

Also wenn man sich sonst vernünftigt ernährt, ist so eine Schleckerei ja mal drin!

25.3.2010, 12:58
#12 pizzafan

Ähhm, ich hab da ne Frage zu den Schokokuss-Brötchen: mit Waffel ?

25.3.2010, 14:09
#13 Ela

Na klar mit Waffel!!!! Probiers aus - klingt gewöhnungsbedürftig, schmeckt aber klasse.

25.3.2010, 14:46
#14

#12, gerade die Waffel ist das Beste am Schokokussbrötchen, lecker !.

25.3.2010, 21:48 +1
#15 knuffelzacht

*seufz* Genau das hat mir noch gefehlt! Merke ich mir für den nächsten Anfall von "Die Welt hasst micht" :o)

25.3.2010, 22:54
#16 la-dolcezza

auf jedenfall mit waffel =) hab oft auch mehrere kleine genommen ( weisse und hellbraune schoki) jamm jamm

25.3.2010, 23:16
Eifelgold
#17 Eifelgold

Und wenn du es ganz hart haben willst, dann tunkst du deine Pommes in die Erdnuss-Butter. habe ich mal in einer niederländischen Familie kennengelernt.
Konnte man auch essen.
Also denke ich, dass dein Frustbrötchen auch schmeckt.

26.3.2010, 19:26
#18

Stimmt, sieht schrecklich aus! Könnte ich schon deshalb nicht essen:(

27.3.2010, 11:41
#19 Mariposa22

Snickersbrötchen kenn ich auch, ich nehm aber noch lieber die Erdnussbutter mit Erdnussstückchen drin, das ist dann noch Snickersmäßiger ;) mit Karamellsoße muss ich auch mal probieren!

27.3.2010, 23:36
#20

Brötchen dick mit Vanillepudding bestreichen, original Snicker auf Brötchen, viel gezuckertes und geschlagenes Eiweiß drüber. Mit Krokant bestreuen - zweite Brötchenhälfte drauf und ab in die Mikrowelle mit Grill.
Da kommt kein Hamburger gegen an ;-)

7.4.2010, 16:43
#21

Warum nicht gleich Pudding in die Badewanne, Snickers nach Belieben einstreuen, Negerküsse einstampfen, 1-2 Kilo Krokant untermischen, Brötchen im Eimer neben die Wanne- so dass man gut dran kommt:) und dann rein ins Vergnügen und essen bis der Arzt kommt!

7.4.2010, 18:37 -2
#22 meri

Schokokuss und Brötchen = FC-Brötchen *gg*

15.4.2010, 15:06
#23 Sylar2015

ich mach das ähnlich....
brötchen dann margarine - dann schokocreme dann wieder margarine XD das is mal geil... an erdnussbutter kann ich mal garnicht ran.

2.6.2010, 18:54
#24 Nispel

Oh mein Gott, mir läuft das Wasser im Mund zusammen... ich bin schwanger und würde im Moment fast alles für ein Snickersbrötchen tun^^

9.6.2010, 16:02
#25 alsterperle

Wird denn niemandem beim Anblick des Fotos schlecht? Mir ging es danach nicht so gut...Es ist schon schön, wenn Speisen etwas appetitlicher aussehen. Tut mir leid, aber das könnte ich nicht essen:(

9.6.2010, 19:06 -2
#26 Fett Egal

Wer sowas ißt, dem ist es egal, wie das aussieht.
Dem ist auch egal, wenn er das doppelte Normalgewicht hat.

9.6.2010, 19:27 -1
#27 Die_Nachtelfe

Ach, dieses ewige gemecker wegen den Kalorien... Leute, wenn ihr euch sonst gesund/fettarm ernährt macht so eine Kalorienbombe als "Genuss" doch nichts aus... Und lecker klingt es auf jeden Fall :)

12.10.2010, 16:20 +1
#28 koala

Meine 4 stehen auf folgende Variante:
Brötchen aufschneiden, eine Hälfte mit Nutella bestreichen, Erdnüsse drauf (die normalen, gesalzenen, zum Knabbern...) ruhig dicht belegt, auf die andere Seite (bzw. andere Schnitte, wenn es ein Klappbrot für die Pause wird) Karamellsoße drauf. Und die wird so gemacht: süße Kondensmilchdose (so etwa faustgroß, dann hat man einige Zeit davon) nehmen, 3-4 Löcher in den Deckel, das ganze im Wasserbad (kurz vor dem sieden) erhitzen, etwa 4-5 Stunden, bis oben die austretende Milch etwas bräunlich wird. Darauf achten, dass das Wasser immer bis kurz unter den Dosenrand reicht... Zusammenklappen, bis zur ersten Pause in der Brotbox durchziehen lassen. Würg. und das schmeckt denen...

24.4.2013, 22:19
#29 labertante

@von
das würd ich echt gern mal machen

27.11.2013, 15:19

Frag-Mutti.de übernimmt weder Haftung noch Garantie für die Richtigkeit dieses Tipps.