3x Soßenkartoffeln (Tomate, Senf oder Curry)

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Für 3 verschiedene Soßenkartoffeln für 4 Personen, je nach Geschmack oder Bedarf:

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln
  • 330 ml Brühe
  • 100 ml Sahne sowie
  • 1-2 Döschen Tomatenmark, oder
  • 2-3 EL Senf, oder
  • 1-2 EL Curry

Zubereitung

  1. Die in Würfel, Scheiben oder Stifte geschnittenen Kartoffeln etwa 10 Minuten in der Brühe kochen.
  2. Für die Tomatenkartoffeln: Tomatenmark mit dem Rahm verrühren, unter die Kartoffeln rühren, zugedeckt köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken, mit Basilikum oder Petersilie garnieren.
  3. Für die Senfkartoffeln: Den Senf mit dem Rahm verrühren, unter die Kartoffeln mischen, zugedeckt köcheln, bis die Kartoffeln gar sind, mit Schnittlauch garnieren.
  4. Für die Currykartoffeln: Curry mit Rahm verrühren, etwas Butter unter die Kartoffeln rühren, fertig garen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Mit gebräunten Zwiebelwürfeln anrichten.
Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen