Abfluss durch Haare verstopft? Akkuschrauber schafft Abhilfe

Wenn der Abfluss durch Haare verstopft ist, kann man diese mit einem Akkuschrauber sehr gut entfernen.

Nachdem durch meine Mähne mal wieder der Duschabfluss kaum noch Wasser abließ, musste ich mich leider mal wieder mit dem Thema auseinandersetzen. Da keine Chemiekeule zur Hand und weder Wattestäbchen noch Drähte die widerlichen Dinger herasbekamen, kam mein Göttermann auf die glorreiche Idee einen Akkuschraber zu Rate zu ziehen. Und siehe da, keine Chemiekeule hat es je so gut hinbekommen. Einfach den Schrauber in den Abfluss halten und "losschrauben". Die Haare verfangen sich sofort in dem Bohrer, und da sie so toll zusammenkleben, bekommt fast jedes einzelne hinaus. Zum Entfernen des ekelhaften Klumpens einfach in entgegengesetzte Richtung "schrauben".

Voriger Tipp
Waschbeckenarmatur mit alter Zahnbürste reinigen
Nächster Tipp
Haare im Abfluss? Tipp für Empfindsame!
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Tipp online aufrufen

Kostenloser Newsletter