Printing Errors: Printing first error object from list of errors Error code: InvalidParameterValue Error message: The ItemId B01FFHTZ80 provided in the request is invalid. Abkühlung während der Zugfahrt in der Sommerhitze | Frag Mutti
Großes Adventsgewinnspiel!

Großes Adventsgewinnspiel!

Gewinne ein buntes Backpaket vom Hobbybäcker im Gesamtwert von über 150 €!

Abkühlung während der Zugfahrt in der Sommerhitze

Hier ist ein ultimativer Tipp, wie ihr euch während der Zugfahrt abkühlen könnt: Mit einem Ventilator to go!
2

Die Deutsche Bahn hat für den Sommer ein neues Feature implementiert: Ab sofort gibt es bei jeder Zugfahrt einen Saunagang gratis dazu.

Wenn im Zug glühende Hitze herrscht

Alle Pendler können mir bestimmt beipflichten. Im Sommer sind die Zugfahrten wirklich unerträglich. Die Luft ist stickig und es herrscht eine Bullenhitze. Die Fenster lassen sich entweder gar nicht oder nur einen Spaltbreit öffnen und Klimaanlagen funktionieren äußerst selten. Da wir jedoch trotzdem zur Arbeit oder in die Uni müssen, habe ich einen Tipp für euch, wie ihr euch während der Fahrt abkühlen könnt: Mit einem Ventilator to go!

Abkühlung durch einen Ventilator to go

Ich nutze hierfür eine selbst kreierte Konstellation aus meinem USB-Ventilator und . Alternativ kann man sich auch einen batteriebetriebenen Handventilator oder einen Fächer kaufen. Der USB-Ventilator hat allerdings den Vorteil, dass ich diesen auch auf der Arbeit in meinen Laptop stecken kann – und eine Powerbank trage ich eh immer bei mir. Bei meiner Powerbank von Anker kann ich dank der zwei USB-Anschlüsse auch gleichzeitig mein Handy laden. Es reicht allerdings auch eine kleinere.

Ich wünsche euch eine angenehme Fahrt!

Achtung: Bei diesem praktischen Reisebegleiter sind neidische Blicke garantiert!

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Kostenloser Newsletter