Abnehmen mit Kalorien zählen

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe in den letzten 14 Monaten 30 kg abgenommen. Ich habe einfach nur Kalorien gezählt.

Bei FDDB habe ich mir den Tagesbedarf ausrechnen lassen und aktualisiere ihn immer wieder. Ich trage alles, wirklich alles, in mein dortiges Ernährungstagebuch ein. Es wird sofort gerechnet, wie ich Kalorienmäßig stehe.

Ich versuche ca. 70-80 % des Tagesbedarfs zu essen. Mal ist es ein bisschen mehr, dann mal wieder ein bisschen weniger. Aber ständig drunter sollte nicht sein!

Ich hätte Sport machen sollen, alleine schon wegen der Rückbildung der Haut. Konnte aber keinen machen.

Ich habe alles gegessen, es gab keine Verbote. Nur die Menge macht es. Vielleicht habt ihr ja mal Lust es zu probieren.

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

Xucker Light (Erythrit) in einer Dose, 1er Pack (1…
Xucker Light (Erythrit) in einer Dose, 1er Pack (1…
11,50 € 9,45 €
Jetzt kaufen bei
Xucker Premium Xylit in einer Dose, 1er Pack (1 x …
Xucker Premium Xylit in einer Dose, 1er Pack (1 x …
12,90 € 10,99 €
Jetzt kaufen bei
Biotin Haarwuchs - Ergänzungsmittel, 365 Tabletten…
Biotin Haarwuchs - Ergänzungsmittel, 365 Tabletten…
39,97 € 17,97 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

26 Kommentare


#1
4.3.14, 06:30
ich habe auch 15 kg durch Kalorien zählen (+etwas sport) abgenommen, ich hqbe versucht ca 1700 bis 1800 kcal zu mir zu nehmen. man wird automatisch gezwungen sich zu informieren welche Lebensmittel wie viele kcal haben. ich habe dann die rechnerei nach ca einer woche aufschreiben im Kopf addiert.
#2
4.3.14, 07:02
Ich hab die App von FDDB auf dem iPhone und kann nach 3 Monaten von -5 Kg berichten :) natürlich auch dank bisschen Sport!
Ich muss nicht mal viel in der Datenbank suchen denn man kann auch den barcode einfach einscannen!
2
#3
4.3.14, 07:11
Ich benutze eine ähnliche App.Fitnesspal. Dort kann man auch sportliche Aktivitäten eingeben und umrechnen lassen.
1
#4
4.3.14, 09:45
bei mir ist es auch fitnesspal. man isst automatisch bewusster finde ich
1
#5
4.3.14, 21:26
30 Kilo weniger ist ja super. Gratulation von mir.

Wahrscheinlich ist es schon so, dass man einfach bewusst essen soll. Dann weiss man auch ungefähr welchen Nährwert eine Mahlzeit hat.
#6
4.3.14, 21:29
Danke Bollina

leider macht die Haut schlapp. HAbe momentan noch keine wirkliche Ahnung was ich dagegen machen soll. Vielleicht hat hier ja jemand einen guten Rat. Ich kann momentan keinen Sport machen bzw. habe eigentlich noch nie gemacht. War mal Walken, kann mich aber gerade nicht aufraffen - hocke in der Depression. :-(
#7 xldeluxe
4.3.14, 22:33
@Dickerchen123:

Du kannst nichts dagegen machen, wenn Du keinen gezielten Sport treiben kannst. Aber auch Sport hat seine Grenzen und bei mir half nur eine operative Straffung.

Während einer Diät kann konsequenter Sport hilfreich sein, aber wenn die Gewichtsabnahme zu hoch ist, reicht Sport nicht aus, damit sich das überschüssige Gewebe zurück bildet.

Ich verstehe Deine Depression aber Du solltest Dich an Deiner Gewichtsabnahme erfreuen. Da hast Du richtig was geschafft! Glückwunsch! Es gehört eiserner Willen dazu, so viel zu erreichen.
#8
4.3.14, 22:59
Danke xlDeluxe

ja, ich sollte Sport machen. Gehe bald stationär in die Klinik, dort wird auch Sport gemacht. Da muss ich dann mitmachen. Du hast getrafft, wo überall , wenn ich fragen darf. hat das die KH übernommen oder du selber?
#9 xldeluxe
4.3.14, 23:03
Ich hatte das große Glück, dass die Krankenkasse die Kosten übernommen hat.

Ich hatte ein Bodylifting: Bauch, Beine, Arme, Busen, Gesäß - also einmal rundum. Aber das war kein Honigschlecken und ist nichts für zarte Gemüter

Warum gehst Du in die Klinik? Wenn Du magst, schicke mir eine PN
#10 Dora
5.3.14, 10:47
@Dickerchen123: Gratulation für so viel Disziplin und Hut ab. Das kann ich nur bewundern.
1
#11
5.3.14, 22:21
Danke Dora, ja das hat viel Disziplin gebraucht, zumal ich ja noch mit meiner Brustkrebsdiagnose gehadert habe (habe außerdem metastasierenden HAutkrebs) war nicht so einfach.
1
#12 BobderBaumeister
6.3.14, 01:10
@xldeluxe: ein Bodylifting, ach du je, dann hast du ja überall Nähte???
4
#13 xldeluxe
6.3.14, 10:48
@BobderBaumeister:

Ja genau und die haben Reißverschlüsse! Wenn man sie öffnet, lauert darunter das Böse und frisst das dumme Wölfchen und den Bob gleich mit. Zwei in eins sozusagen.
#14 xldeluxe
7.3.14, 04:49
Huch, da hab ich heute aber eine lustige PN vom Baumeister bekommen. Ich finde sie so niedlich, dass ich sie gerne mit Euch teile:

[QUOTE]Nachricht von BobderBaumeister weitergeleitet

Nuja, kein Wunder dass aus dem Leim geht, wer Tag und Nacht in diesem Forum für geistig minderbemittelte rumlungert. Muss ja ein armseliges Leben sein, wenn nur noch FM als Lebenszweck bleibt.
FM, wie passend, kann auch für Frankensteins Monster stehen, uahhhh. :lol:
Intelligente Menschen werden hier ja sofort rausgemobbt, damit die Herrschaft der geistig Armen bestehen bleibt.
[/QUOTE]
2
#15
7.3.14, 17:24
Na ja, solche muss es auch geben. Seelig sind die geistig Armen ;-)
1
#16
7.3.14, 17:25
Was ist das denn für ein Typ?
1
#17 xldeluxe
7.3.14, 21:50
Schon wieder weg und nicht mehr der Rede wert
#18
7.3.14, 22:01
okay, ärgere dich nicht :-)
1
#19 xldeluxe
8.3.14, 00:15
@Dickerchen123:

oh nein, das darfst Du nicht denken. Sie beginnt, mir leid zu tun.

Ich bin grundsätzlich sehr gelassen und ärgern kann mich - wenn überhaupt - nur Streit auf gleicher Ebene. Sie wird aber immer nur Opfer sein und bleiben.
2
#20
8.3.14, 20:53
Gut, wenn du das so sehen kannst. ich bin da anders und kann mich über so was schon sehr ärgern.
#21 xldeluxe
8.3.14, 22:07
@Dickerchen123

Eigentlich meint sie aber immer nur mich, holt dann aber aus Hilflosigkeit gerne mal aus. Fühle Dich aber bitte nicht davon angesprochen. Diese Beachtung ist sie doch gar nicht wert.
#22
9.3.14, 17:12
Nein, mache ich nicht. Ich kenne sie ja nicht. Was ich meinte, dass ich mich an deiner Stelle geärgert hätte.
#23
15.3.14, 18:40
Erst mal herzlichen Glückwunsch zu deinem Riesen-Erfolg!!!
Mit Kalorienzählen klappt es bei mir auch am Besten.
Was gar nicht geht sind Trennkost oder Verbote im Allgemeinen.
Ich drücke die Daumen, dass du dein Gewicht halten kannst!
1
#24
15.3.14, 20:56
Vielen Dank Vivaepana - es soll ja noch mehr werden, langsam geht es abwärts, sehr langsam. ich hoffe, dass ich in der Klinik nicht zunehme. Da kann ich es nicht so genau steuern, zumal ich da deshalb sicher unter Beobachtung stehe.
(gehe in eine psychosomatische Therapie, in der u.a. auch meine Essstörung Thema sein wird).
1
#25
15.3.14, 20:57
Viva, du hast Recht. Verbote gibt es nicht. Es darf halt nicht jeden Tag das 6-Gänge-Dinner sein und zum Abschluß Eisbecher mit dick Sahne. Das langt dann auch seltener.

euch einen schönen Sonntag -
#26
28.11.14, 09:14
Kalorien zählen ist doch das beste. Dann kann niemand sagen er weiß nicht warum er nicht abnimmt " Er isst ja nichts"
Bei einem Grundumsatz von 2000 Kalorien einfach nur 1500 zu sich nehmen und die Pfunde purzeln nach und nach.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen