Absatzspuren auf Böden mit Tennisball wegradieren

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schwarze Absatzspuren auf Linoleum oder Parkettboden kann man leicht mit einem Tennisball "wegradieren". Wenn man sich nicht bücken möchte, kann man den Tennisball auf einen Stock spießen, dann geht es noch leichter.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
2.1.11, 16:01
Tennisbälle? Versuchen kann man es ja mal.
Bisher habe ich immer mit der Sohle des besagten Schuhs einmal über den Streifen gewicht und gut war.
Da braucht man sich noch nicht mal mehr bücken.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen