Acryl/Silikonfugen glänzend machen

silikonfugen zum glaenzen bringen

Nachdem der Hobby-Heimwerker seine neue Badewanne etc. angeschlossen und ausgefugt hat, kann man nach ca. 20 Minuten Wartezeit mit einem feinen Pinsel Pril oder sonstiges Geschirrspülmittel drüberpinseln (vorsichtig, sonst geht die Fuge kaputt). Das verleiht dem Acryl bzw. Silikon einen dauerhaften Glanz.

Auch interessant:
Verkalkte Armaturen & Verschmutzte SilikonfugenVerkalkte Armaturen & Verschmutzte Silikonfugen
Schimmel auf Silikonfugen mit Chlorgranulat bekämpfenSchimmel auf Silikonfugen mit Chlorgranulat bekämpfen
Waschpulver gegen vergilbte SilikonfugenWaschpulver gegen vergilbte Silikonfugen

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Rasierklingen reinigen mit Nagelbürsten
Nächster Tipp
Schwer zugängliche Bereiche am WC
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Verkalkte Armaturen & Verschmutzte Silikonfugen
Verkalkte Armaturen & Verschmutzte Silikonfugen
32 19
Acryl-Quarzspüle, dunkelbraun, wird wieder wie neu mit Baby-Öl
2 4
Schimmel auf Silikonfugen mit Chlorgranulat bekämpfen
Schimmel auf Silikonfugen mit Chlorgranulat bekämpfen
31 6
Waschpulver gegen vergilbte Silikonfugen
Waschpulver gegen vergilbte Silikonfugen
11 3
Kratzer aus der Acryl-Duschtasse entfernen
5 5
9 Kommentare
Tom
1
Acryl wird eigentlich nur im Trockenen Bereich verwendet und hat die Eigenschaft das es überstrichen werden kann. Silikon ist für Abdichtungen im Nassbereich, muss aber nicht mit Spühlmittel eingepinselt werden da es von Haus aus eine glänzende Oberfläche zeigt.
12.12.05, 00:38 Uhr
Sandy
2
Habs an meinen Sillikonbrüsten ausprobiert. Glänzt wunderschön *zwinker*
12.12.05, 15:05 Uhr
3
Oh, wusste gar nicht, dass Silikonbrüste auch gefugt werden.
13.12.05, 06:48 Uhr
Adalbert Eisbein
4
Ich habe das immer so gemacht : etwas Spüli in etwas Wasser geben , Gummihandschuh / Einmalhandschuhe anziehen und mit dem Zeigefinger mit der Spüli-Wasser-Lösung drüberstreichen . Gibt tatsächlich ein glatteres Resultat !
13.12.05, 07:21 Uhr
Andreas
5
Das mag ja vorerst ganz nett aussehen - kann aber nur davon abraten zum Gläten Seifenhaltige Produkte zu verwenden. Nach ca. einem Jahr ist die Fuge nicht mehr weiß, sondern hat einen Straziatella-Effekt. Dies kommt von einem Seifenpilz gegen den auch Fungizide (Pilzhemmende Mittel) in Sanitärsilikon nicht hilft.

Gruß
17.12.05, 21:45 Uhr
DBorrmann
6
Pril entzieht dem Silikon Essig; damit wird das Silikon anfälliger für Schimmel.
6.1.07, 18:14 Uhr
rene
7
Leider geht das Silikon nach einer Zeit wieder ab , da irgendwo wieder feuchtigkeit durch das spülmittel hinter das Silikon kommt .
18.10.08, 11:01 Uhr
gitte
8
wie bekomme ich Fussboden fliesen sehr sauer ohne streifen hinter zu lassen.
3.3.10, 15:16 Uhr
Dabei seit 6.5.10
9
Aber Badewannen haben doch eigentlich von Natur aus ihren glanz oder nicht ?!
und wrum sollte man es denn dann noch glänzender machen ,ich meine das reicht doch wenn man die Badewanne einfach nach dem montieren immer schön sauber hält ?? oder nich (naja stimmt sieht halt besser aus wenns mehr glänzt )
6.5.10, 19:14 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen