Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Adventskranz aus Korken

Dieser Adventskranz geht ganz einfach! Habt ihr das Material, könnt ihr nach Belieben loskleben. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ich bastle jedes Jahr einen anderen Adventskranz. Dieses Jahr wollte ich mal meine ganzen Korken gebrauchen.

Ihr braucht dazu

  • 1 Holzbrett
  • 4 Kerzen
  • Korken (ich hab ungebrauchte
  • benutzt)
  • Dekoration nach Belieben
  • Heißklebepistole

Ihr könnt nun nach Belieben loskleben. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Jeder kann es machen wie er will.

Liebe Grüsse und schöne Adventszeit aus Italien.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Treppenaufgang mit weihnachtlich aussehenden Blumenkästen
Nächster Tipp
Weihnachtlichen Türkranz mit Endlos-Schrägband herstellen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
14 Kommentare
Brandy
1
Och nö, der entfacht keine Adventsstimmung, zumindest nicht bei mir😟
24.11.16, 21:54 Uhr
Dabei seit 27.10.12
Oma macht Pause
2
Den finde ich nicht schön, weil irgendwie keine Ähnlichkeit mit einem Adventskranz vorhanden ist (für mich jedenfalls). Aber jeder wie er's mag....
24.11.16, 22:01 Uhr
Dabei seit 23.5.15
3
Zwischen die Korken noch ein wenig grün gesteckt und schon würde es weihnachtlicher. Sonst eine schöne, mal etwas andere Idee.
24.11.16, 22:17 Uhr
Dabei seit 17.10.13
4
sorry mir gefällt der "Adventskranz" so gar nicht. Hättest dir lieber aus den Korken eine Pinnwand gemacht ..... Aber er muss dir gefallen und niemanden sonst ;)
24.11.16, 23:09 Uhr
Dabei seit 18.6.12
Kreativling
5
Dieser Adventskranz ist für mich auch nichts. Ich hätte wenn ich mir einen Kranz aus Korken machen würde auch wirklich einen Kranz draus gemacht. Das heisst ich hätte die Korken auch wirklich in Kranzform zusammengeklebt und dann die 4 Kerzen obendrauf gesetzt und mehr weihnachtliche Deko dazu.
24.11.16, 23:45 Uhr
Dabei seit 30.9.08
6
Was hat das mit einem Adventskranz zu tun?
25.11.16, 06:58 Uhr
Dabei seit 23.5.15
7
Ich bin für verrückte Ideen immer zu haben und warum muss ein Adventkranz immer rund sein. Ist es eben ein Gesteck. So wie es jetzt aussieht gefällt es mir auch nicht so richtig, aber da kommt wieder die hier gepriesene Geschmacksfrage ins Spiel. Etwas mit Grün und ein paar Olivenzweigen aufpeppen und schon ist die Optik nach meinem Geschmack. Mit Korken in einem Weinland wie Italien zu basteln find ich eine witzige Idee. Wir Deutschen haben immer gern alles korrekt angepasst und traditionell richtweisend. 
Olivenpflaume, danke für die Wünsche und dir auch eine schöne Adventzeit.
25.11.16, 08:51 Uhr
Dabei seit 18.4.12
8
Mir gefällt's. Ich mag so ausgefallene Ideen..
25.11.16, 15:20 Uhr
Dabei seit 1.2.14
9
och nee😁
25.11.16, 21:31 Uhr
Dabei seit 19.11.15
10
Weihnachtlich ist was anderes 
27.11.16, 19:51 Uhr
Dabei seit 5.9.16
11
Die Grundidee mit den Korken ist gut - ich würde allerdings, wie Upsi, auch mehr Grün dazwischenstecken, der Platz zwischen den Korken bietet sich ja an. Dann die Kerzen anzünden und ein Gläschen Rotwein dazu. 😋
1.12.16, 10:33 Uhr
ameos2016
12
Erstmals danke für den guten Vorschlag...
Ich liebe Weihnachten... und ich finde man sollte die Deko selber machen...
Dann hat man viel mehr Spass und Freude dran

Schöne Weihnacht nach Italien
1.12.16, 22:43 Uhr
ameos2016
13
# für Brandy

Da steht ganz deutlich deko nach belieben...also...
1.12.16, 22:46 Uhr
Dabei seit 4.7.18
14
Also, ich mag moderne Adventskränze, aber ein wenig mehr Weihnachtsdeko wäre hier doch angebracht! Die Grundidee finde ich gut, und es muß ja nicht immer der herkömmliche Adventskranz sein.
16.10.18, 13:19 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen