Frischer Ingwer gilt als Allheilmittel und ist tatsächlich recht erfrischend! Noch ein Löffelchen Honig mit rein und jede Erkältung ist erstmal gedämpft!

Allheilmittel Ingwer

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jeder Asiate steht auf folgendes Rezept:

Echte Ingwer-Wurzel - gibt's mittlerweile in allen Supermärkten beim Frischobst - schälen und in kleine Würfel (Kantenlänge ca. 1 cm) schneiden. Pro Tasse ein Würfel geben, kochendes Wasser drauf und den Ingwer zerstampfen. Das lässt man dann 5 Minuten ziehen, fischt den Ingwer raus (ganz harte lassen's drin) und genießt.

Wofür ist das gut? Also, 

  • im Winter hält's warm, im Sommer kühlt es
  • es hilft bei Erkältungen, Halsschmerzen
  • hilft bei Magenbeschwerden

und laut Asiaten hilft es eigentlich bei allem. Frischer Ingwer gilt als Allheilmittel und ist tatsächlich recht erfrischend! 

Noch ein Löffelchen Honig mit rein und jede Erkältung ist erstmal gedämpft!

Von
Eingestellt am
Themen: Ingwer

11 Kommentare


#1 Gutemine
26.6.04, 07:34
In Hongkong nehmen sie Cola statt Wasser. Schmeckt seeeehr gesund aber wenn die Erkältung schon da ist hilft es nicht wirklich viel.
#2 rita
17.7.04, 18:31
Tip unseres asiatischen nachbarn bei beginnendem tennisellebogen oder ähnlichem: ingwerwurzel reiben und das saftige mus auf die betroffene Stelle binden und einwirken lassen
#3 hurius
6.9.04, 14:59
igwer ist zwar fiies im geschmack aber natürlich und die wirkung kann ich besätigen
#4 bürolangeweile
28.10.04, 16:16
dazu noch etwas zitronensaft (schmeckt!) und es wirkt wirklich gegen erkältung! -aber sofort trinken, wenn sich das erste kratzen im hals ankündigt.
hilft auch sehr gut bei kalten füßen.
#5 christina
26.1.05, 19:50
ich finde auch, dass ein Ingweraufguss mit heissem wasser super schmeckt. Es ist sehr erfrischend!!!
#6 guthmann
13.2.05, 14:01
eshilft sehr gut
#7 Piet
31.3.05, 12:03
Ist wirklich ein "Allheilmittel". Wegen der hochwertigen Wirkstoffe sollte man das aber nicht täglich trinken.
(Bei gezielter Behandlung nicht länger als 3 Wochen durchgehend)
#8
10.9.05, 18:07
mit kolloidalem Silber und/oder einam Bio-Elektronischen Zapper kann man fast alle Krankheiten wegbekommen...
Lali
#9 Karin
23.1.06, 13:19
Ingwer ist mein Allheilmittel. Japaner kochen ein Suppenhuhn mit viel frischem Ingwer (geschält und gewürfelt). Ich als Vegetarierin koche den Ingwer einfach in Gemüsebrühe, gebe Mie Nudeln dazu und verfeiner mir Schmelzkäse. Diese Suppe heiß über den Tag verteilt löffeln. Wenn zu Beginn der Erkältung, bin ich fitt, bevor es mich richtig erwischt.
#10 jawoll
8.7.06, 18:54
Ganz wunderbar hilft Ingewer auch gegen Übelkeit! Sogar diese kandierten Ingwerstäbchen haben mir da schon so manches Mal geholfen!
1
#11
1.11.12, 20:53
Sehr tolle Idee, was man doch alles mit Ingwer machen kann.
Ich würze fast alle herzhaften Gerichte mit Ingwer und lasse den Pfeffer weg.
Ingwer als Tee ist sowieso gut ich würfle Ihn und gebe Ihn in meinen Kräuter Tee.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen