Sofa mit Spannbettbezug

Altes Sofa mit Spannbettbezug beziehen

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Sofa ist nicht mehr das schönste. Da es aber noch in einem guten Zustand ist und ich kein neues kaufen wollte, hab ich es ganz einfach mit einem Spannbettbezug bezogen. Sieht gleich viel schöner aus, und dafür musste ich mir nicht einmal einen teuren Bezug im Möbelhaus kaufen!

Cally: milia, ich oute mich jetzt mal (sehr gerne) als Häufig-Benutzerin der "Daumenfunktion". Bin ich jetzt keine Akademikerin mehr, oder kann ich erst gar keine sein???
Du beschimpfst Leute hier auf’s Übelste mit "dämlich, krank, niveaulos, ätzend, ungebildet“ und kritisierst die Häufigkeit der Postings einiger Leute. Ebenso willst du Maulkörbe verpassen. Dabei legst du in deinem Ton eine Überheblichkeit an den Tag, die Ihresgleichen sucht - womit du dir zu Recht etliche rote Daumen kassierst.
Daumen verteilen die Leute (und auch ich), um damit dir (oder jedem/r anderen Schreiber/in) einen Hinweis darauf zu geben, dass sie das Posting, deine Art und Weise oder deine Meinung nicht gut finden (oder bei „grün“ auch, wie gut!). Und das ist in einer Gemeinschaft von tausenden von Menschen, wie hier, Basis der Kommunikation und des sozialen Miteinanders - die Meinungsfreiheit.
Wenn deine Frustrationstoleranzgrenze so niedrig ist, dass es dich stunden- oder tagelang nicht los lässt, auf einer Internetseite (!!!) durch rote Daumen Kritik zu erhalten, dann weist das auf eine Störung DEINER Persönlichkeit hin und nicht, wie du immerzu behauptest, an allen anderen Leuten hier.
Anstatt nun "akademisch und gebildet" darüber zu stehen (was für MICH von hoher Sozialkompetenz zeugen würde) oder deine Art zu kommentieren zu überdenken, trittst, beißt und spuckst du verbal um dich.
Denk mal nach.

Und nein, ich diskutiere nicht weiter, ich wollte nur mein Recht nutzen, meine ganz eigene Meinung zu äußern ;o)
UlliMaus: @Fleur:
Leute! schreibt bei den Kommentaren BITTE die Namen aus! Solang nicht eine Werbung nach der anderen kommt, ist das völlig OK.

WAS IST N...A? norma? gibts das noch? Nivea, Blödsinn...

Menno ich mag dieses unsinnige Rätselraten nicht!
Von
Eingestellt am

66 Kommentare


-21
#1
22.9.11, 08:06
Wenn man jetzt noch die Beine vom Sofa "bearbeitet" und die komische Weihnachtsbeleuchtung rechts etwas besser aufhängt, könnte was Gescheites draus werden! ;-)
10
#2 Cally
22.9.11, 08:50
Prima Idee, heitere Farbwahl. Mir gefällt's.
15
#3 alsterperle
22.9.11, 09:34
Smilie ohne Mund, Spiegelei mit 2 Dottern, Aprikosen auf Vanillepudding? Nur Spaß...;)
13
#4
22.9.11, 09:35
Es ist zwar sonnig gelb, aber es sieht halt immer noch nach einem Sofa mit einem Spannbettlaken drüber aus! Für mich persönlich zu improvisiert, aber für einen unkonventionellen Style durchaus in Ordnung.
Es gibt sehr hübsche Überwürfe (grand foulards), ziemlich preiswert zur Zeit bei N...a, meiner stammt übrigens vom Kaffee-Anbieter, ist auch schön bunt (mit Ethno-Muster) und leistet mir schon seit mehreren Jahren gute Dienste auf meiner Uralt-Gästecouch.
5
#5
22.9.11, 09:56
Ich habe meine Schlafcouch auch so hergerichtet, mit 2 Spannbettlaken(1 für die Lehne).
So kann ich diese auch mal waschen, und ich kann die Farben wechseln.
Mir gefällt`s prima!
17
#6
22.9.11, 09:58
Jeder nach seinen finanziellen Verhältnisse. Ich finde es sauber und besser als ein verschlissenes Sofa. In der Not frißt der Teufel Fliegen, kaufst Du Dir eben später mal einen guten Überwurf. Von mir Daumen hoch
-33
#7 verena90
22.9.11, 10:07
Auch wenn der Tip nicht schlecht ist. Ich weiß jetzt nicht, wie alt dein Sofa ist, aber man sollte es schon alle 15 Jahre austauschen aufgrund der Milben. Hab letztens wieder etwas über Milben gesehen. Da weiß man erst wieder, worauf man bei einer alten Couch eigentlich sitzt und warum es den Leuten im Alter so schlecht geht.
9
#8 wermaus
22.9.11, 10:34
Das hatten wir früher immer, als die Kinder noch klein waren, da konnte ruhig mal mit nicht ganz sauberen Fingern und Füßen drauf rumgeturnt werden. Daumen hoch von mir.

Gegen Milben hilft eine Behandlung mit dem Dampfreiniger.
11
#9
22.9.11, 11:39
@wermaus: Oder Milbenspray - das hab ich als Allergikerin sowieso da, weil ich meine Matratze in regelmäßigen Abständen damit bearbeite.
25
#10
22.9.11, 11:48
@Fleur:
Leute! schreibt bei den Kommentaren BITTE die Namen aus! Solang nicht eine Werbung nach der anderen kommt, ist das völlig OK.

WAS IST N...A? norma? gibts das noch? Nivea, Blödsinn...

Menno ich mag dieses unsinnige Rätselraten nicht!
6
#11
22.9.11, 12:00
Ich finde die Idee auch gut. Ich glaube, ich werde das einfach mal ausprobieren.
Was habe ich zu verlieren? Nix.
6
#12
22.9.11, 12:26
Verena du hast gut reden, ein kleines bißchen Überlegung wäre wohl angebracht, nicht böse sein,
10
#13 surprisa
22.9.11, 12:44
Das ist eine prima Idee und immer noch besser als ein schmuddeliges Sofa.
2
#14 Schnuff
22.9.11, 12:49
Die heutigen Sofas halten keine 15 Jahre aus ....
-11
#15 milia
22.9.11, 13:18
ja, für den keller wäre das eine gute Lösung-ansonsten würde ich mir kein Spannbettlaken über ein altes Sofa ziehen-dann eher wegschmeissen oder eine schöne Decke/Überwurf nehmen.
4
#16
22.9.11, 14:35
Was heißt N...a ????
15
#17
22.9.11, 14:36
Wir haben (noch) ein schwarzes Kunstledersofa, dass durch unseren Teppichpanzer (Kater) ziemlich gelitten hat.
Momentan ist das Geld für ein neues Sofa einfach nicht da, deswegen werf ich meist ein schwarzes Spannbettlaken übers Sofa, wenn sich Besuch ankündigt.
Eine Lösung auf Ewig ist es bestimmt nicht, aber besser als überall Risse und Löcher im Kunstleder, aus dem weißer Schaumstoff quillt.
3
#18
22.9.11, 15:36
ja, das ist Norma. die haben diese Überwürfe in 4 versch. Farben für ca 12 Euro momentan.
#19
22.9.11, 16:16
@Fleur: :) danke!

Hmh in Hamburg gibt es keinen Norma... deswegen dachte ich, die sind ausgestorben. Dann such ich wohl wo anders...
-14
#20 verena90
22.9.11, 16:37
Warum bekomm ich 4 Daumen runter. Ich hab einen ganz neutralen Kommentar dazu geschrieben. Und ich hab doch gesagt, dass es kein schlechter Tip ist deswegen. Ich würds für mich trotzdem nicht machen, weil es als Allergiker nicht so gut ist. Mein Gott Leute ihr seid aber auch empfindlich. Und natürlich hält ein Sofa 15 Jahre. Ich kenne ältere Leute die haben ihres seit 25 Jahren. Da wenn ich drauf sitze, kann mich der Notarzt holen, weil ich vor lauter Milbenkot keine Luft mehr krieg.
6
#21
22.9.11, 16:45
@alsterperle: genauso sah es auf meinem winzigen Vorschaubild auch aus. Bis ich es vergrößert habe. Ich finde es eine schöne und zudem preiswerte Idee - auch für Hunde und Katzen-Wohnungen. Also Daumen hoch.
Tolle Idee - und der Kreativität sind ja bekanntlich keine Grenzen gesetzt.
9
#22
22.9.11, 16:50
@verena90: warum Daumen runter? Weil es Milbenspray und Staubsauger gibt, die mit Sicherheit auch angewendet werden. Weil man vom Sofa nicht ist und es nicht inhaliert - und bevor der Notarzt bemüht wird, kann man ja auch stehen bleiben.
11
#23
22.9.11, 16:56
Also,ich finde,es sieht sauber und gepflegt aus .Von mir Daumen hoch!
15
#24
22.9.11, 16:58
@verena90: ich weiß nicht warum du so viele thumbs down bekommen hast.
Vielleicht liegt es an dem Kommentar, daß es alten Menschen so schlecht ginge, weil sie auf einer 15 Jahre alten Couch sitzen?

wohl etwas falsch ausgedrückt und einige Menschen an die eigene Omi/Opi erinnert.

Oder aber, so eine Wegwerfgesellschaft ist nicht jedermanns Sache. Dann doch lieber mal das Sofa reinigen?
Übrigens wenn man nicht Allergiker ist, ist die Milbenangst vielleicht nur reine Panikmache.
-12
#25 milia
22.9.11, 18:16
bla bla, dieses ganze "daumen runter" gemache in letzter zeit ist zum kotzen.man kann keinen kommentar mehr abgeben, ohne rote daumen zu kassieren (außer man ist mit jedem tipp d'accord und findet alles und jeden tipp toll).und das ist nunmal nicht immer so und jeder kann weiterhin seine meinung frei äußern!!!! macht ruhig weiter so, keine manieren manche,echt schlimm.habt ihr nichts anderes zu tun?? und das vor allem von denen, die denken, frag mutti wäre nur für sie gemacht, da sie sich besonders oft (so intelligent) zu wort melden-ätzend.hört mal endlich auf damit!!!!
20
#26
22.9.11, 18:45
@milia: ??? was ist denn mit dir los?
Ist dir ne Laus über die Leber gelaufen? Kannst du keine Kritik ab?

Klingt ziemlich witzig was du schreibst. Du bist also der Meinung andere Tipps kritisieren zu dürfen, aber du möchtest nicht selbst kritisiert werden?

Ziemlich Einseitig deine Denkweise!

Kann mir vorstellen hierfür gibts auch ein paar rote Daumen. Ist doch nur eine Kommentarbewertung! Und anscheinend gefällt dein Kommentar einigen nicht.
So ist das Leben.
Und mit den roten Daumen merken endlich mal ein paar Leute (mich nicht ausgeschlossen), dass eben doch nicht alles was man schreibt für gut befunden wird.
10
#27
22.9.11, 18:46
Also ich find die Idee prima. Ich habe 2 "Fellnasen" bei mir durch die Wohnung saußen, da fliegen ständig Katzenhaare rum. So viel kann man gar nicht staubsaugen, um die zu entfernen. Mit diesem Tipp bleibt wenigstens die Couch sauber und wenn Besuch kommt, ist der Bezug ganz schnell zu entfernen und die Couch ist "haarfrei".
Ich hatte bisher immer normale preiswerte Tücher und Decken drüber, aber die sind beim rumtoben der beiden Kater auch schnell runtergerutscht. Spannbettlaken bleiben wenigstens an Ort und Stelle.
10
#28
22.9.11, 18:51
@milia:

Hallo Milla & Andere...

auch ich mag so gar keinen Kommentar mehr abgeben, weil sich hier ständig alles Rot abzeichnet. Sind es nicht die lütten Tipps, die man/Frau lesen möchte?!

@revolutionlaut
Dein Tipp ist klasse - hab's nicht anders gemacht, als mir noch das nötige Kleingeld für ein neues Sofa fehlte.

LG
ne olle Mum
4
#29 Schnuff
22.9.11, 18:55
Habe sogar schon beim Arzt Frottee - Spannbetttücher auf den Liegen gesehen ...
Wer kleine Kinder zu Hause hat , bei dem halten die Sofa`s nicht 15 Jahre , außer , es sind ganz teure .
-5
#30 milia
22.9.11, 19:28
@UlliMaus: nee nee ulli, ich denke , dass du schlau genug bist um zu wissen was ich meine.es geht doch hier gar nicht mehr um diesen oder jenen Tipp in letzter zeit, sondern um alle in den letzten tagen, die extra runter gemacht werden! Da geht es nämlich nicht mehr um die Meinung, sondern um einfache hetztjagd (mal überspitzt gesagt).Ich bin auch schon länger dabei und sehe in den letzten wochen, dass manche frag mutti als "ihr revier" sehen-völlig überflüssig!!!
-14
#31 milia
22.9.11, 19:30
witzig, wer immer das war :-) ich lache mich fast krümelig....so kann man auch versuchen, andere weg zu ekeln.oh man, ein akademiker steckt nicht dahinter, der lässt sich auf so ein niveau nicht herab-frag mal mutti :-) manche sind echt so dämlich und haben zu viel Zeit!
-12
#32 milia
22.9.11, 19:37
ich sage es noch einmal:schlimm und von dem oder derjenige, die das jetzt gerade immer mit rotem daumen kennzeichnet schon echt krankhaft,was hier zu zeit abgeht-sehr sehr schade!!!!!
5
#33 Pumukel77
22.9.11, 19:41
@milia: Bekomm dich mal wieder ein, wenn jetzt hier Fünf lesen die deiner Meinung sind und "oben" klicken...dann weiß keiner mehr worüber du dich aufregst. Und wenn du mal quer durch alle Tipps schaust: Es ist sehr durchwachsen mit den Daumen, also ich würde es nicht als "Wertung" ernst nehmen.
-3
#34 milia
22.9.11, 19:41
@mamamia: danke! mir fehlen auch (fast) die worte-und ich bin nicht auf den mund gefallen :-) warum sind manche leute so?? und pumukel, du weisst doch selber, was hier abgeht in letzter zeit.es geht doch gar nicht um diesen tipp, sondern den ton hier bei frag mutti.muss das sein???
5
#35
22.9.11, 20:15
Ha das hab ich bei meinen alten Sofa auch gemacht. beim umzug hab ich es aber dann doch entsorgt weil der rahmen verbogen war :D kommt davon wenn man nur auf eienr stelle vom sofa hockt :D
14
#36
22.9.11, 20:42
@milia: Dein Ton macht die Musik !!!!
4
#37 Mecki
22.9.11, 21:12
Was issn das nun hier? Stutenbeißen, Zickenkrieg oder Kindergarten Gruppe 2? Oder wie soll man das Theater hier bezeichnen?

Den Tipp selber fand ich gut, muss ja schließlich jeder selber wissen wie und was er mit seiner Wohnung anstellt, ob teures Design oder preiswert praktisch!
5
#38 Die_Nachtelfe
22.9.11, 21:57
Zum Tipp an sich: Gute Idee, auch um aus einem langweiligen Sofa etwas neues zu machen. Bringt jedenfalls Farbe ins Leben.

Zu der Daumen-Sache: ich persoenlich vergebe unabhaengig der gesagten Meinung nur dann Daumen, wenn der Tonfall vollkommen daneben war oder ziemlich vorbildlich. Oder wenn vor Gefahren und Risiken in einem Tipp gewarnt wird.
Ein letzter Grund fuer negative Wertung waere mMn auch, wenn der Kommentar absolut nichts mit dem Tipp zu tun hat.

Zugegeben, ich finde es so um laengen besser, als staendig Tipps zu lesen, bei denen die Kommentare nichts mehr mit dem Tipp zu tun haben. Denn das ist vom "Niveau" oder Mumm her auch nicht besser gewesen.
8
#39
23.9.11, 00:24
Ich finde den Tip super. Es gibt immer noch Menschen, die auch ein altes Sofa nicht ersetzten können, weils für ein Neues nicht reicht. Und wenn man es regelmäßig säubert ist der Milbenbefall auch nicht so schlimm. Außer man ist Allergiker oder so, dann bekommt man vielleicht eines auf Krankenschein.
28
#40 Cally
23.9.11, 07:04
milia, ich oute mich jetzt mal (sehr gerne) als Häufig-Benutzerin der "Daumenfunktion". Bin ich jetzt keine Akademikerin mehr, oder kann ich erst gar keine sein???
Du beschimpfst Leute hier auf’s Übelste mit "dämlich, krank, niveaulos, ätzend, ungebildet“ und kritisierst die Häufigkeit der Postings einiger Leute. Ebenso willst du Maulkörbe verpassen. Dabei legst du in deinem Ton eine Überheblichkeit an den Tag, die Ihresgleichen sucht - womit du dir zu Recht etliche rote Daumen kassierst.
Daumen verteilen die Leute (und auch ich), um damit dir (oder jedem/r anderen Schreiber/in) einen Hinweis darauf zu geben, dass sie das Posting, deine Art und Weise oder deine Meinung nicht gut finden (oder bei „grün“ auch, wie gut!). Und das ist in einer Gemeinschaft von tausenden von Menschen, wie hier, Basis der Kommunikation und des sozialen Miteinanders - die Meinungsfreiheit.
Wenn deine Frustrationstoleranzgrenze so niedrig ist, dass es dich stunden- oder tagelang nicht los lässt, auf einer Internetseite (!!!) durch rote Daumen Kritik zu erhalten, dann weist das auf eine Störung DEINER Persönlichkeit hin und nicht, wie du immerzu behauptest, an allen anderen Leuten hier.
Anstatt nun "akademisch und gebildet" darüber zu stehen (was für MICH von hoher Sozialkompetenz zeugen würde) oder deine Art zu kommentieren zu überdenken, trittst, beißt und spuckst du verbal um dich.
Denk mal nach.

Und nein, ich diskutiere nicht weiter, ich wollte nur mein Recht nutzen, meine ganz eigene Meinung zu äußern ;o)
6
#41
23.9.11, 12:32
zwischen mir und meinem Sofa habe ich gern eine schöne dicke Tagesdecke liegen, weil ich gerne "weich" sitze ... ärgere mich aber immer, weil die jedesmal verrutscht, wenn ich aufstehe ... darum dachte ich mir eben, versuchst es mit einem Spannbezug aber leider ist mein Sofa zu lang ... schade
5
#42
23.9.11, 13:40
Aber wißt ihr was? Spannbettlagen hin oder her, für mich im Wohnzimmer ist das auch nix :)
Aber danke für den Denkanstoß, meine Fellnasen haben mir öfter die Couch versabbert (alter Kater), Alcantara macht da so schöne Wasser-Schmutz-Flecken, wir sind jedes Mal wieder am Schrubben.

Aber dank Fleur, die meint die Überdecken seien nicht teuer, war ich bei allen möglichen Onlinehändlern unterwegs. Heraus kam ein Alcantara Überwurf in der gleichen Farbe, wie meine Couch, 280x210 für nichtmal 20 Euro bei A(mazo)n ;)

Ein großes Spannbettuch ist doch auch kaum billiger.
4
#43 Oma_Duck
23.9.11, 16:04
Fünf Punkte und Daumen hoch!
Meine Ledersofas von IKAE sind zwar nicht katzengeschädigt, aber die Idee ist wie geschaffen für mich. Leder sieht zwar gut aus, ist aber wenig hautfreundlich - im Sommer schwitzig, im Winter oft bissl kalt. Habe mich bisher mit Decken beholfen, aber die sind ja längst nicht so "pflegeleicht" wie Spannlaken. Und sie verrutschen andauernd. Mit dem Laken sind zudem auch Rücken- und Armlehne geschützt, auch vor Flecken - es sind ja nicht immer Kater, die kleckern. Und wenn "richtiger" Besuch kommt sind sie in Null komma nix abgezogen. Klasse!
Geh gleich morgen zum Schwedischen Bettenlager (nicht identisch mi IKAE).
2
#44
25.9.11, 06:51
Das ist eine gute Idee, da unsere Couch aber ser lang ist, habe ich bei unserer Couch die Decken von dem bekannten schwedischen Kaufhaus drauf gelegt davon habe ich zwei verschiedene ein helleres und ein dunkleres. Man kann sie auch gut in der Waschmaschine waschen.
4
#45
25.9.11, 07:06
Leute, Leute streitet euch doch nicht wegen so nem pillepalle.
3
#46
25.9.11, 08:04
Ich habe das bei meinem neuen Sofa auch als Notlösung machen müssen, weil meine Stubentiger den Stoff innert weniger Stunden kaputtgekratzt hatten. Es sollte ein angeblich sehr strapazierfähiger und für Haustiere geeigneter Stoff sein. Mit dem Bettlaken kann ich zwar kleinere Kratzer nicht ganz verhindern, aber das Sofa wenigstens ein bisschen schützen. Und pflegeleicht ist so ein Laken auch.
4
#47
25.9.11, 08:32
Die Idee mit dem Spannbettlaken an sich ist gut.

Es würde aber sicher etwas besser aussehen, wenn die Verwenderin es richtig in die Ecken geklemmt hätte. Dann wäre es straffer drauf gewesen. Vielleicht holt sie das noch nach, dann sieht man nicht auf den ersten Blick, dass es eine Notlösung ist.

Es kommt auch drauf an, was für einen Untergrund das Ursprungssofa hat.
Wenn es aus glattem Material ist, rutschen Grand-Foulards runter schneller als man sie drauf legen kann.

Über die Farbzusammenstellung kann man verschiedener Meinung sein.
Auf jeden Fall sieht es fröhlich aus und wenn es zu dem Menschen passt, der da wohnt, weshalb nicht ?

Vielleicht noch ein kleines Tischchen mit einer netten Lampe daneben oder eine Grünpflanze ? Damit es nicht so kahl aussieht.
4
#48
25.9.11, 11:36
# 40 Cally

Super Cally und so schön auf'n Punkt gebracht.


Den Tip finde ich super.
#49
25.9.11, 12:02
Also mir gefällt das Sofa nicht, würde sich da nicht eine schicke Decke besser machen? Ausserdem kann man die auch waschen. Wer sich keine neuen Möbel kaufen kann (sind finde ich allerdings nicht mehr so teuer) der sollte vielleicht mal wenn er in der Stadt wohnt in die Sozialkaufhäuser gehen, hier bei uns nennt man das Möbelbörse. Da gibt es schicke gebraucht Möbel von Leuten die sich alle zwei Jahre was neues kaufen und die alten Sachen einfach verschenken.
#50 essgern
25.9.11, 12:04
@Sternenkristall: unsere Katzen hatten das auch gerne gemacht unser Sofa zu zerkratzen bis eine gute Freundin mir zu einem Kratzbaum geraten hatte. Groß oder klein, ist egal. Gesagt getan. Anfangs wenn die Katzen wieder an das Sofa gingen habe ich sie immer wieder an den Kratzbaum gebracht. Und siehe da, Sofa war nach knapp einer Woche passee und der Kratzbaum war zum Toben und kratzen da.
Man kann aber auch ein Stück Filz Teppich besorgen und das teil dann etwas höher an einer Wand oder Türrahmen anbringen, denn Katzen strecken sich gerne beim Krallenwechsel.
#51
25.9.11, 13:16
mir gefllt die lösung garnicht, sorry, ein preiswerter stoffcoupon hätte bestimmt schöner ausgesehen, vor allem lockerer als so ein eingepacktes sofa, übrigens hatte ich ein hellbeiges sofa als mein sohn klein war, mit der richtigen erziehung überleben auch möbelstücke kinder,
3
#52
25.9.11, 13:37
finde es schade, dieses herumgezicke.
so etwas gehört sich nicht und es ist nicht der richtige Ort dafür.
also mehr benehmen bitte.
3
#53
25.9.11, 18:15
Ich find die Idee einfach toll!

mag zwar für Allergiker und Leute anderer Be-/Empfindlichkeiten nicht nachvollziehbar sein, aber für "normale" Leute mit kleinem Geldbeutel durchaus ein guter Tip!
6
#54
25.9.11, 19:33
Das ist eine gaaanz tolle Idee mit dem Spannbettuch. Ich oute mich mal als Möbel-sehr-lang-Benutzer-aufgrund-wenig-Geld-und-sparsam. Habe mir schon lange überlegt, wie ich mein Wohnzimmer aufpeppen kann. Da ich ja ein Mann bin (mangelnde Intelligenz, was Wohnungseinrichtung und Geschmack angeht), freue ich mich über diesen Tip HUNDERTZEMENTIG und werde gleich morgen mal ein schönes Spannbettuch erwerben. Ich hab nur ne kleine 2-Sitzer-Couch, sie ist sauber und noch heiel, aber die Farbe gefällt mir nicht mehr. Und auf solche tollen Ideen kommen eben nur intelligente Menschen - FRAUEN.........

Und was das Gezicke angeht...... seht geflissentlich drüber weg, ich versprech euch auch, mich nicht mehr mit Oma Duck zu zanken.........*feix
#55 ellsuu
25.9.11, 21:50
Das ist doch eine gute Idee!
Man kann's doch notfalls schnell runterrupfen, wenn sich Besuch ankündigt.

Ich selbst habe allerdings vor einigen Jahren im Möbelhaus 2 rote Mikrofasersofas (Zweisitzer) gekauft, deren Seitenteile hoch- bzw. runterklappbar sind. Da ich viele Glastüren statt Fenster habe, sind die Sofas von der Sonne teilweise sehr verblichen, so dass das einst schöne Signalrot jetzt eher rostig-orangefarben ist :( Die Standardhussen passen da leider gar nicht. Große Spannbetttücher habe ich erst letzte Woche probiert, und die Sofaüberzüge von Penny letztens passten auch nicht. Alles doof. Wenn jemand eine Lösung weiß, würde ich mich über eine Nachricht freuen.
3
#56
26.9.11, 10:38
ich finde die Idee schon deswegen ganz gut, weil man sich so die Farben für den Bezug aussuchen kann. so besonders groß ist die Auswahl bei den gekauften Möbelbezügen nämlich nicht. Spannlaken kriegt man hingegen in jeder erdenklichen Farbnuance.
außerdem sind die Möbelbezüge eben meistens doch teuer. für Hartz4-empfänger beispielsweise, die mit jedem Ct. rechnen müssen macht das schon einen Unterschied. Spannlaken hat man ja sowieso zuhause, braucht man also nicht unbedingt extra fürs Sofa kaufen.
Und mit Frottee oder Biber sind sie auch noch schön kuschelig und können außerdem auch bei 60 grad gewaschen werden, nicht nur bei 30, was ich persönlich ein wenig hygienischer finde.
Nix gegen richtige Möbelbezüge, die haben meistens eine tolle Passform und sehen damit natürlich schon wesentlich perfekter aus, aber wenns günstig sein soll, ist der Tip wirklich prima.
1
#57 ellsuu
26.9.11, 12:47
Was mir halt besonders an dieser Idee gefällt, ist, dass ich meiner Farblaunigkeit nachgeben könnte. Unsere Möbel sind weiß. Dazu hatten wir schon schwarze Sofas, ein blaues L-Sofa und seit ein paar Jahren halt die roten. Mit Farben experimentieren macht da Spaß. Wenn man dann also mit Spannlaken oder ähnlichem so günstig 'umfärben' (und kaschieren) kann, dann Daumen hoch.
Und wie ane schon richtig ausführt, der Hygienepunkt ist auch nicht zu vernachlässigen.
#58
26.9.11, 15:16
Ich habe das gleiche bei den Auflagen meiner beiden Korbsofas gemacht. Da ich die Bezüge wegen unseres Hundes häufig waschen muss, ist das ideal.
#59
26.9.11, 21:08
Leinentücher von dem schedischen Möbelhaus. sind super man kann sie waschen und in den Trockner machen. Habe mir 2 verschiedene Farben gekauft zum wechseln
#60
27.9.11, 17:57
Mamamia...................... das hier gaaaanz oben ist doch ein guter Tip.......ooooder????

Übrigens..... Oma Duck und Klarabella........ wann wird Entenhausen vollständig?????
#61
3.10.11, 19:58
Die Idee ist echt gut. Man braucht sich doch nur einmal umzuhören wie viele sich etwas neu kaufen obwohl sie das Geld dafür nicht übrig haben - Dispo machts möglich. Überigens finde ich sieht das gar nicht so schlecht aus. Gut gemacht!
#62 milia
15.10.11, 14:59
@Cally: ja, du hast total recht! Habe deine Antwort leider erst jetzt gelesen-schade!
1
#63
28.5.12, 10:48
Mann bin ich froh, diesen Tipp letztes Jahr gelesen zu haben.
Ich habe ihn die Tat umgesetzt, da meine Katzenbabys mein Sofa recht übel beackert haben. Ich habe schneller ein spannbettlaken gewaschen als das sofa geschrubbt. Auch jetzt bei der Hitze, ist ein viel angenehmeres Sitzen auf dem Bettlaken.

ich bin dankbar für den Tipp.
#64 Schnuff
28.5.12, 13:02
@Eifelgold: Prima,dass Dir mit dem Tipp geholfen wurde!Dafür stellen wir ja auch fast alle die Tipps in das Forum.

Und,diese Tipps sind zum sparen gedacht,auch wenn es einige nicht nötig haben,über solche Tipps nachzudenken.

Es ist schon angesprochen worden.

Bei manchen Häusern,wo sozial benachteiligte Menschen wohnen,stapeln sich die fast neuen Möbel,wenn sie ausziehen...
1
#65
29.5.12, 19:44
@Schnuff: wäre dieser Tipp nicht gewesen, hätte ich mir ein neues sofa kaufen müssen. Doch wovon?
bettlaken habe ich viele. ich bin wirklich froh um den Tipp.

Man muss es nicht immer gleich ausprobieren, aber im Hinterstübchen aufbewahren und verwenden, wenn es nötig ist, kommt schon gut
#66 Schnuff
29.5.12, 20:07
So hast Du erst mal jede Menge Geld gespart,dank Mutti!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen