Alu-Papilotten

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schicke Locken ohne Papilotten - Ganz einfach Alustreifen zusammendrehen und anstelle der Papilotten nutzen. Ganz mutige erklären das zur neuen Trendfrisur und tauchen so auf der nächsten Party auf.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


#1
1.2.07, 08:50
Wenn ihr das macht, Bitte die Haare trocken aufdrehen und groß abteilen ...sonst wird es einfach nur kraus..Im Forum gab es mal einen Thread dafür...LG Sille
#2 Verena
19.2.07, 15:01
Echt super idee ich hab das sonst immer nit toilettenpapier gemacht
#3 Kerstin
23.6.07, 11:28
Ojaaaaaa ... nur keine zu dünnen Haarstähnen nehmen *auserfahrungsprech *rotwerd
Ich bin Tagelang mit Dud (HAarknoten) rum gelaufen *ggg
#4 andi
25.6.07, 17:13
Tolle Idee...aber Alufolie ist einfach voll scheisse für die Umwelt! ich nehme da lieber TOILETTENPAPIER! Funktioniert super! und auch noch etwas billiger ;-) !
#5 Ökofreak
25.6.07, 22:33
Gebrauchtes?
#6 janina
30.6.07, 11:16
wie funktioniert denn das mit toilettenpapier?
#7 Mieetze
9.7.07, 12:31
mhh ...aber davon brechen die spitzen ...hat zumindest meine riseurin behauptet und die sollte es ja wissen...
#8 Knud
28.10.07, 11:30
Was in aller Welt sind denn "Papilotten"?
1
#9 Jule
16.8.08, 13:21
Ich habe es sonst immer mit Küchentüchern (Küchenkrepp) gemacht. Zusammengedreht und wie papilotten eingedreht. ist echt gut...
#10
30.3.09, 14:13
Die Spitzen brechen auch bei Papilotten, wenn du nicht ordentlich wickelst. Für Mehrfachverwendung zerreiße ich meine alten Geschirrhandtücher oder Ähnliches.
#11 Alice Cullen Hale
18.7.09, 10:24
Papillotten sind meistens 10-15 cm lang und haben unterschiedliche Durchmesser. In der Mitte dieser Papillotten sind biegsame Drähte, die von Schaumstoff umgeben sind. Man wickelt sie wie Lockenwickler ins Haar und biegt die beiden Enden dann zusammen. Am nächsten Tag haben die Haare wunderschöne Locken.
#12 Melissa
28.6.10, 13:35
Ich mach mir die Locken nur mit Alufolie sieht echt süß aus...
#13
31.8.10, 14:51
macht ihr das alle mit trockenen haaren? meine werden ganz schnell wieder glatt...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen