Aperogebäck in 10 Minuten

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

So mal schnell, günstig und einfach...

1 Blätterteig viereckig
1 Ei
Gewürze oder/und Kräuter
evtl. wenig Milch oder Kaffeerahm

- Blätterteig auf Bachblech legen und mit Eigelb bepinseln (Tipp: Eigelb mit Rahm oder Milch verdünnen, wird nachher nicht so dunkel)
- Gewürze drüber streuen
- Mit Teigrad (am Besten mit Wellen) quer in etwa 1-2 cm breite Streifen schneiden
- Backen bei ca. 200 Grad bis nach Wunsch (ca. 7 - 10 Minuten)

- 5 Minuten auskühlen lassen und vorsichtig auseinander brechen und servieren.

Normalerweise wird das mit Kümmel oder Mohn gemacht aber versucht es einmal mit einer Fleischwürzmischung oder einer Pizzamischung... Saugut um Eindruck zu schinden oder Mutti zu überraschen.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 ziskozisko
4.5.10, 20:54
Supertipp...danke
#2
29.4.12, 08:09
Hört sich lecker und einfach an! Wird ausprobiert;) danke für den Tip!
#3
29.4.12, 08:57
Morgen wird Blatterteig gekauft. Danke für den Tipp
#4 Dora
29.4.12, 10:03
Ich musste erst mal googlen, was Aperogebäck ist.
Ich habe es mir schon fast gedacht, was es sein könnte.
Das habe ich früher, so ähnlich, auch manchmal gebacken, nur mit Käse bestreut, das waren dann Käsestangen, die man aber vorher geschnitten hat, mit Käse bestreut und manchmal vorher noch gedreht hat.
Ich kann mich erinnern, dass das "süchtig" macht.
Dank deinem Tipp werde ich das mal im Ganzen auf dem Blech probieren.
Ist ja viel einfacher!
#5 hungerhaken
29.4.12, 11:12
Hagelsalz oder für Süßschnuten Hagelzucker geht auch.
#6
29.4.12, 11:28
hört sich super an, werden morgen sofort gemacht
3
#7
29.4.12, 12:26
Empfehlung: Statt Blätterteig Pizzateig verwenden.
Pizzateig auseinander rollen, mit dem Teigrädchen in fingerbreite Streifen schneiden. Butter in einem Pfännchen zergehen lassen, Teigstreifen damit bestreichen, mit Kümmel, Paprika und Käse bestreuen und spiralenförmig zusammendrehen. Im vorgeheizten Backofen bei 220° C 12 Min. goldgelb backen.
Weitere Belagvorschläge: Fetakäse, Mozzarella, rohe Schinkenwürfel, Sesam etc.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen