Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Ihr habt entschieden, hier ist das Ergebnis!
Der Apfel-Calvados-Punsch ist ein toller Winterpunsch. Er schmeckt fruchtig und nach Zimt und wärmt herrlich auf.

Apfel-Calvados-Punsch

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Ruhezeit
Gesamt

Dieser Apfel-Punsch mit Calvados wärmt herrlich im Winter auf.

Zutaten

  • 1 Apfel
  • 500 ml Apfel-Zimt-Tee
  • 250 ml Apfelsaft
  • 1 Zimtstange
  • 2 Sternanis
  • 4 EL Ahornsirup
  • 4 EL Calvados

Zubereitung

  1. Apfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Apfel-Zimt-Tee mit Apfelsaft, Zimtstange und Sternanis erhitzen und 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Ahornsirup und Calvados in den Punsch rühren.
  4. Die Gewürze entfernen, in 4 hohe Gläser füllen, die Apfelscheiben etwas einschneiden, an den Glasrand stecken und den Punsch mit Hohlhippen servieren.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

7 Kommentare

Ähnliche Tipps

Der Punsch Rezept-Test! | Frag Mutti TV

Der Punsch Rezept-Test! | Frag Mutti TV

8 5
Äpfel – wie gesund sind sie wirklich?

Äpfel – wie gesund sind sie wirklich?

15 38
Apfeldruck: Deko- und Geschenkideen – DIY

Apfeldruck: Deko- und Geschenkideen – DIY

14 17

Noch ein Nachtisch! Aber besser? Mal schaun

28 5

Tofu mit Äpfeln, Nüssen und Rosinen in Calvados

7 2

Punsch alkoholfrei

23 1

Weihnachtliche Apfelpfannkuchen mit Baileys-Creme

29 7
Herbstapfel für Vögel - Dekoration und Vogelfutter zugleich

Herbstapfel für Vögel - Dekoration und Vogelfutter zugleich

25 11

Kostenloser Newsletter