Apfelessig bei Halsschmerzen

Apfelessig bei Halsschmerzen

Ich kenne nur ein einziges Mittel, was bei Halsschmerzen hilft, und das ist Apfelessig. Verdünnt (oder in so leckerer Limonade wie "Hollerblüte" von der Fa. Rhönsprudel enthalten) ca. 1 l am Tag getrunken, und sie sind weg. Dann kann die Erkältung ja kommen...

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Salzwasser bei Halsschmerzen
Nächster Tipp
Hilft bei Halsschmerzen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
23 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!