Apfelessig gegen Herpes

Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei Herpes hilft auch Essig. Einfach ein Wattestäbchen in normalen Apfelessig oder so eintauchen und auf Bläschen tupfen. Brennt anfangs ein bisschen, hilft aber - selbst schon getestet.

Von
Eingestellt am
Themen: Apfel essig


25 Kommentare


#2
27.5.06, 11:52
Ist das was??
#3
27.5.06, 17:46
Außer Zinkpyruvate, die die Vermehrung der Viren nachweislich stoppen, gibt es keine wissenschaftl. Untersuchungen, die die Wirksamkeit solcher Hausmittel wie Essig, Zahnpasta, Rasierwasser etc. bestätigen. Eine Ausnahme bildet hier der Honig, der nach neuesten Untersuchungen ebenfalls wirksame Bestandteile gegen Herpes enthält (Zink ist ebenfalls enthalten). Siehe dazu auch http://www.aubacke.de/honig_gegen_herpes.htm
Natürlich will ich ich nicht bestreiten, dass die Anwendung mit Essig bei Dir etwas gebracht hat, möchte aber anzweifeln, dass es am Essig lag ;-)
#4
28.5.06, 11:58
Seit ich durch ein Pharmapräparat, gegen das ich im Laufe der Anwendungsjahre eine Resistenz ausgebildet hatte, den schlimmsten Herpes meines Lebens rund um den Mund bekommen habe, benutze ich solche Produkte nicht mehr.
Entweder ich nehme gar nichts, oder, wie auch hier im Forum empfohlen wurde seit neuestem guten Imkerhonig.

Den Tipp mit dem Essig werde ich aber auch mal ausprobiern.

MEike
#5 Bobby
28.5.06, 12:48
Brent wie verruckt
#6 Alexa
9.8.06, 08:33
Alle Produkte mit Aciclovir sind uneingeschränkt empfehlenswert. Selber sehr herpesgeplagt habe ich alle möglichen Hausmittel ausprobiert. Aber Aciclovir, aufgetragen sobald man das geringste Kribbeln spürt, verhindert den Ausbruch des Herpes. Deshalb habe ich auch immer ein Tübchen in der Tasche oder Jacke.
#7 Arana
17.9.06, 16:46
stimmt nicht. jeder mensch reagiert anders auf herpes und daher lassen sich leider keine generellen aussagen über hausmittel gegen herpes machen. einigen hilft essig oder zahncreme, manchen leider nur pencivir oder zovirax... da muss man für sich selber das beste rausfinden...
#8 Silvi
20.9.06, 14:10
Bei mir hilft Aciclovir leider gar nichts. Was ich etwas besser finde: Penicivir (z. B. von Fenistil), aber am allerallerbesten finde ich Silicea-Gel, gibt es in manchen Reformhäusern. Es trocknet innerhalb von Minuten aus. Wahnsinn! Zum desinfizieren eignet sich Ingwer sehr gut. (Frische Wurzel anschneiden und drauf drücken) Ich hab immer das ganze Gesicht voll Herpes, aber diese 2 Dinge helfen mir echt sehr, sehr gut.
#9 Laura
26.9.06, 17:35
weis jemand ob nagellack hilft?? ich habs einfach mal auf meine Lippe getahen sag ich dann ma ob es Hilft okay?
anstonsten habe ich noch in einen anderen forum gelesen das haarspary helfen soll....!! ich habe keine anuhng und es muss bis freitag weg sein ...-.-
#10 NiNa
14.10.06, 21:03
Hey leute also ich ahbe von gestern auf heut herpes bekommen udn es tut irgendwie sau weh naja ich habe gedacht cih versche es mal mit dem honig mal schaeun ob es bei mir hilft will es hoffen da mein freund morgen ausem urlaub wieder kommt so mal abwaretn ob es etwas weniger oder sogar ganz weg geht ich informiere euch über den verlauf meines herpes;)
#11 Shan
30.3.09, 19:12
Ich habe es gerade ausprobiert .. meine Lippe brennt nach 10 min immernoch xD... Ich hoffe es heilt schnell ... In der Schule is es mir immer peinlich mit dem Herpes .. die gucken mich immer sodumm an -.-

Lg Shan
#12
22.5.09, 14:57
mir hat teebaumöl geholfen
#13
17.8.09, 02:38
naja als ich essig genommen hab sind noch mehr blässchen gekommen
#14 Tolga
22.10.09, 22:16
Gegen Herpes kann eine "Lakritzkuhr" helfen da ein bestimmter Zucker im Lackritz die Viren vollständig zerstören können : Kauft euch ganz viel Lakritz und isst es 2 Wochen jedentag etwa 2 Hände voll . Wenn ihr Glück habt kommt NIE wieder auch nur ein Bläschen .
#15 Valentine
22.10.09, 22:27
Lakritz als Kur... das kann zu anderen Problemen führen. Wikipedia sagt dazu: "Lakritz kann den Elektrolythaushalt des Körpers beeinflussen und zu Bluthochdruck, Kopfschmerzen und Ödemen führen." Das Zeug sollte in Maßen, nicht in Massen genossen werden- sofern man überhaupt von Genuss sprechen kann ;-)
#16 Turkiiii
26.10.09, 14:56
Oder einfach mit Seife die Stelle einseifen und den Schaum trockenen lassen..danach bissl mit nem Eiswürfel in einem Taschentuch gewickelt drüber gehn ist echt Super ;)
#17 Franzi
11.11.09, 17:44
Bei mir hilft immer Vitamin C-Pulver :). Als ich mal keins hatte hab ich einfach clementinen gegessen und mir den saft auf die lippen geschmiert, hat auch geklappt. Allerdings hab ich zusätzlich auch noch Erazaban benutzt. Das hatte aber vorher nie bei mir geholfen, deswegen nehme ich an, dass es am Vitamin C lag.
#18 Susi
5.1.10, 22:02
alos bei meinem vater hilft immer apfelwein.ehrlich=)
#19 peace
19.1.10, 20:48
ok
#20 Susie
4.2.10, 17:08
Bei meinem Vater hilft das jedes mal
#21 ; ochea
1.4.10, 20:18
hilft garnixs hier von und in der apotheke die salben beteuben den schmerz und lindern es nur . Mann mus abwarten es verheilt von selbst einfach nicht dran gehen und gut ist , und wegen dem schmerz in der apotheke nach fragen , es beteupt die wunde doch das heilen braucht seine zeit.
#22 Viki zyrin
28.5.10, 12:28
ich habe pickel am arm und mein freund evan soll die nicht sehen -.- und ich habe auch manchmal herpes und das ist peinlich -.- was soll ich tuen ?
#23
29.5.10, 13:50
ausprobieren kostet nichts, warum nicht? besser als teure medikamente kaufen, die dann eh nicht helfen. danke für deinen tipp. honig werde ich ausprobieren!
#24 Anna65
30.7.10, 16:46
habe vor Jahren an einer Bushaltestelle eine Oma getroffen die hat mir den Tip mit dem Ohrenschmalz gegeben,sobald man das Jucken verspürt und das Bläschen sieht soll man einfach ein Wattestäbchen ins Ohr stecken und damit die Stelle betupfen und Bläschen und Juckreiz verschwinden!!!
Ob ihrs glaubt oder nicht es hilft!!! Habe seit Jahren kein Bläschen mehr bekommen!
Und es ist auch überhaubt nicht Ekelig....man darf nicht darüber lecken..:-))
#25 maus
13.8.10, 23:06
hi ich habe herpes und des soooo oft bei mir bringen soo crems nicht
ich brobiere mal die hausmittel . honig und essig hören dich gut an

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen