Apfelkuchen aus der Heißluftfritteuse - super einfach und saftig

Apfelkuchen aus der Heißluftfritteuse - super einfach und saftig
Fertig in 

Diesen Kuchen habe ich schon mehrere Male gebacken, aber immer nur im normalen Backofen. Heute habe ich eine kleine Springform mit Ø 18 cm und die Heißluftfritteuse benutzt. Es ergibt einen kleinen Kuchen, perfekt für 2 Personen. Wenn man die doppelte Menge der Zutaten nimmt, eignet sich der Teig auch für eine große Springform.

Zutaten

2 Portionen
  • 65 g Butter oder Margarine
  • 65 g Zucker
  • 1 Ei (Größe L)
  • 1 Prise(n) Salz
  • 0,5 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 125 g Mehl
  • 1 halbe Bio-Zitrone (Abrieb)
  • evtl. Milch
  • 3 säuerliche Äpfel
Nährwerte pro Portion
Proteine:11 g
Kohlenhydrate:104 g
Fette:30 g
Kalorien:731 kcal

Küchenutensilien

  • Springform Ø 18 cm

Zubereitung

  1. Zuerst die zimmerwarme, weiche Butter und Zucker mit dem Handmixer schaumig rühren.
  2. Nun das Ei unterrühren. Das Salz, den Vanillezucker und den Zitronenabrieb hinzufügen und unterrühren.
  3. Jetzt das Backpulver und das Mehl unterheben. Der Teig sollte etwas zähflüssig vom Löffel gleiten.
  4. Evtl. etwas Milch hinzufügen. Nun den Teig in die mit Backpapier (nur Boden) ausgelegte Backform füllen.
  5. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen, vierteln und in kleine Stücke oder Scheiben schneiden.
  6. Die Stückchen auf den Teig legen und eindrücken, sodass die Äpfel im Teig versinken. Der Teig geht beim Backen ja noch auf und umhüllt die Apfelstückchen.
  7. Nun die Heißluftfritteuse auf 180°C stellen und den Kuchen ca. 40 Minuten backen. 

Zwischendurch bitte einmal hineinschauen, dass er nicht zu dunkel wird. Ansonsten kann man den Kuchen mit Alufolie abdecken. Die Garprobe habe ich mit einem Holzstäbchen gemacht. Bleibt nichts mehr kleben, ist der Kuchen fertig. Wer möchte, nimmt noch Puderzucker zum Verschönern.

Nun nur noch abkühlen lassen und dann: Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Hässliche Äpfel lecker verpackt
Nächstes Rezept
Weinapfeltorte mit Streuseldecke
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
6 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!