Apfelreis-Nachtisch oder süßes Hauptgericht

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Da es im Moment sooo viele Äpfel gibt, suche ich immer neue Varianten, sie zu verarbeiten. Hier ein schnell gemachtes süßes Hauptgericht oder ein Nachtisch.

Zutaten für den Apfelreis:

500 g Äpfel
1 L Wasser
3 EL Zucker
Vanille-Zucker
Saft einer Zitrone
1 Prise Salz
200 g Rundkornreis
150 g Creme fraiche oder Schmand

Die in Scheiben geschnittenen Äpfel, mit den ersten 4 Zutaten aufkochen, Reis hinzugeben und ca. 35 - 40 Minuten bei schwacher Hitze ausquellen lassen, zuletzt Creme fraiche oder den Schmand unterrühren, warm oder kalt genießen.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


1
#1
2.11.12, 11:26
Das hört sich ja richtig lecker an!!
1
#2
2.11.12, 12:15
das schmeckt mir sicher und viel Äpfel drin, wunderbar danke
#3
25.10.14, 00:54
mir läuft das Wasser schon im Munde zusammen. so viele leckere Rezepte.
es gibt echt ne Menge zum nachholen. Aber macht mir Spaß für meine Familie zu kochen oder zu backen.
den es schmeckt immer.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen