Auberginen-Zucchini-Auflauf nach Moussaka-Art

Die Auberginen-, Zucchini- und Tomatenscheiben werden abwechselnd dachziegelartig auf die Kartoffelscheiben und Schinkenwürfel gelegt.
4

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Ein sehr schmackhafter Auflauf, der auch ohne den Katenschinken zubereitet werden kann.

Für 4 bis 5 Portionen benötigt man:

Zutaten

  • 1 Aubergine
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 große oder 2 kleine Zucchini
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Thymian, Oregano
  • ca. 12 El Olivenöl
  • 250 g Katenschinken (gewürfelt)
  • 3 bis 4 Tomaten
  • 250 g Magerquark
  • 100 ml Milch
  • 2 Eier

Zubereitung

  1. Die Aubergine in ½ cm dicke Scheiben schneiden, salzen und 15-20 Minuten ziehen lassen.
  2. Den auf 200 °C Umluft vorheizen.
  3. Inzwischen die Kartoffeln schälen und in 2-3 mm dünne Scheiben schneiden. Eine hohe Auflaufform reichlich mit Öl auspinseln, die Kartoffelscheiben gleichmäßig auf dem Boden verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Thymian bestreuen und im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten garen.
  4. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Auf einer beschichteten Pfanne 5 EL Öl erhitzen und Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig andünsten. Die Schinkenwürfel und Oregano dazugeben und kurz mit anbraten, dann auf den Kartoffeln verteilen.
  5. Die Zucchini und Tomaten in dünne Scheiben schneiden.
  6. Die Auberginenscheiben mit Küchenpapier trocken tupfen, das restliche Öl erhitzen und die Auberginenscheiben darin von beiden Seiten kräftig anbraten.
  7. Nun die Auberginen-, Zucchini- und Tomatenscheiben abwechselnd dachziegelartig auf die Schinkenwürfel legen.
  8. Den Quark mit Eiern und Oregano verrühren, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und darüber gießen.
  9. Die Backzeit beträgt 30 bis 35 Minuten bei 200 Grad (oder Umluft: 190 Grad) auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen, etwa 5 Minuten vor Ende der Backzeit unter dem Grill bräunen lassen.

Voriger TippNächster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Themen Auberginen

7 Kommentare

Kostenloser Newsletter