Aufhänger von Jacken und Handtüchern günstig ersetzen

Aufhänger für Jacken und Handtücher: So spart man den Kauf von Wäscheband, das eh nur noch in wenigen Geschäften erhältlich ist.

In viele Kleidungsstücke (Röcke, Hosen etc.) sind schmale Bänder zum Aufhängen eingenäht, die man meist entfernt, da sie oft raushängen. Ich hebe immer ein paar von diesen Bändern auf und ersetze damit fehlende Aufhänger von Jacken und Handtüchern.

So spart man den Kauf von Wäscheband, das eh nur noch in wenigen Geschäften erhältlich ist. Einfach die Bänder ca. 5 mm an den Enden umschlagen und dann von Hand oder mit der Maschine annähen.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Kleines Nachtgespenst zum Selbermachen
Nächster Tipp
Knöpfe aus Fimo für Selbstgestricktes
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Innenfläche von Schranktüren nutzen
Innenfläche von Schranktüren nutzen
25 16
Keine Stecknadel geht mehr verloren
Keine Stecknadel geht mehr verloren
6 5
Aus 2 T-Shirts mach 1 T-Shirt
13 22
Individuelle Federtasche selber kreativ nähen
15 6
4 Kommentare

Tipp online aufrufen