Aunt Bess Barbecue Sauce

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier wie versprochen das Südstaaten-Rezept für "Tante Bess' Barbecue-Sauce" für das Gaby und andere Interessierte :-)

Zutaten

  • 1/2 Tasse Wasser (Tasse = normale Kaffeetasse)
  • 1/4 Tasse Apfelessig
  • 1/4 Tasse Butter oder Margarine
  • 2 EL Zucker
  • 2 EL Worcester-Sauce
  • 1 EL Senf
  • 1 1/2 Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 1/4 TL Paprikapulver
  • 1 dicke Zitronenscheibe (unbehandelt)
  • 1 dicke Scheibe Zwiebel
  • 1/2 Tasse Ketchup

Zubereitung

Alle Zutaten bis auf das Ketchup in einem mittelgroßen unter häufigem Umrühren zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und mit halb aufgelegtem Deckel 20 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen, Zitronen- und Zwiebelscheiben wegwerfen, Ketchup unterrühren. Ergibt ca. 1 1/2 Tassen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

7 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Sauce Bolognese mal anders

15 12

Barbecue- Brötchen

15 9

Spaghetti alla puttanesca

12 6
Tomaten-Hollandaise-Lasagne

Tomaten-Hollandaise-Lasagne

12 3

Lauwarmes Kartoffelcarpaccio mit Flusskrebsen & Sauce Hollandaise

3 5
Leichte und schnelle Sauce für Lasagne statt Bechamelsauce

Leichte und schnelle Sauce für Lasagne statt Bechamelsa…

27 30
Hackfleischsoße - ideal zu Nudeln

Hackfleischsoße - ideal zu Nudeln

36 81
Barbecue Soße selber machen

Barbecue Soße selber machen

16 8

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti