Glänzendes Adventsgewinnspiel
Glänzendes Adventsgewinnspiel
Gewinne einen Tierliebhaberstaubsauger

Barbecue-Marinade

Diese leckere Barbecue Marinade besteht aus Tomatenketchup, Sojasoße, Honig und etwas Öl.

8 EL Tomatenketchup, 8 EL Sojasoße, 4 EL Honig und 4 EL Öl in einem verrühren und 20 min auf kleiner Stufe köcheln lassen. Abkühlen lassen, damit lässt sich alles Mögliche marinieren: Rippchen, Wings usw.

Auch interessant:
Tomaten-Zwiebel-MarinadeTomaten-Zwiebel-Marinade
Marinade für Kammsteaks, Hähnchenbrust und ähnlichesMarinade für Kammsteaks, Hähnchenbrust und ähnliches

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Marinade für Kammsteaks, Hähnchenbrust und ähnliches
Nächstes Rezept
Grillfleisch einlegen in Bier und Zwiebeln
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Grillfleischreste zu einem leckeren BBQ-Sandwich-Spread verarbeiten
20 23
Rezept BBQ- / Grillsauce
26 21
Pellkartoffeln mit BBQ-Hacksoße
35 36
Tomaten-Zwiebel-Marinade
20 0
Limunts Marinade
18 6
1 Kommentar

Rezept online aufrufen