Nach der Zubereitung möglichst schnell verzehren, da die Avocado-Creme schnell braun wird.

Avocado Creme (vegetarisch)

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
31×
Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Als Dip beim Grillen oder für mediterrane oder lateinamerikanische Gerichte.

Zutaten

  • 1 mittlere Avocado
  • 100 g Creme Fraiche
  • 1/4 Zehe Knoblauch
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Prise Paprika, edelsüß
  • 1/2 Prise weißer Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Avocado halbieren, den Kern mit einem Löffel entnehmen. Mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausschaben und in eine Schüssel geben.
  2. Den Knoblauch schälen und zerdrücken.
  3. Creme Fraiche und den Knoblauch zu der Avocado geben.
  4. Paprika, Pfeffer und Zitronensaft dazugeben.
  5. Mit einem Stabrührer zu einer Masse pürieren.

Anmerkung: Nach der Zubereitung möglichst schnell verzehren, da die Creme schnell braun wird.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

6 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Avocado - Eigenschaften, Sorten, Lagerung, Verwendung

Avocado - Eigenschaften, Sorten, Lagerung, Verwendung

22 21
Vegetarischer Snack: Avocado mit Ei im Ofen gebacken

Vegetarischer Snack: Avocado mit Ei im Ofen gebacken

22 20

Avocado-Dip zu hellem Fleisch oder Fondue

3 2
Enchilada mit Süßkartoffeln und schwarzen Bohnen

Enchilada mit Süßkartoffeln und schwarzen Bohnen

4 7
Lachsspieß an einem Grapefruit-Avocado-Salat

Lachsspieß an einem Grapefruit-Avocado-Salat

8 8
Gefüllte Avocado mit Lachs und Ei aus dem Backofen

Gefüllte Avocado mit Lachs und Ei aus dem Backofen

25 53

Avocado-Garnelen-Brot

6 4
Gemüse-Blätterteigkuchen - vegetarisch

Gemüse-Blätterteigkuchen - vegetarisch

18 14

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti