Avocadopflanze aus dem Kern ziehen

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kern auslösen, waagerecht in der Mitte durchbohren. Holzspieß durch das Loch schieben und diesen mit dem Kern auf den Rand eines gefüllten Wasserglases legen (dicke Seite nach unten), so dass er zur Hälfte in der Flüssigkeit hängt.

Nach Wochen erscheint unten eine erste Wurzel. Nun Spieß entfernen und Kern in Erde oder Seramis setzen. Bis zum Erscheinen des ersten Grüns oben mit durchsichtigem Glas oder Plastikfolie- ohne Kontakt zur Pflanze- abdecken.

Dann die Pflanzenblätter feucht halten. Entweder an feuchten Ort wie helles Bad stellen, oder alle ein bis zwei Tage sacht mit Wasser besprühen.

Von
Eingestellt am
Themen: Avocado kern

8 Kommentare


#1 Käthe
9.5.08, 17:54
Geht auch super mit Mangokernen
#2
14.5.08, 14:47
Die ganze Mühe ist eigentlich nicht nötig, da ein Kern auch durch bloßes eingraben in Erde wächst. Avocados sind sehr anspruchslos!
#3 Ich
14.5.08, 20:52
Hallöchen, tolle Idee, hast DU evtl einBild dazu?
Grüßele, die Petra
#4
24.2.09, 11:20
super danke
#5 ratzfatz
6.9.09, 14:35
Dumme Frage: Wie soll das Loch gebohrt werden? So dass die Spitze des Kerns nach oben, zur Seite oder nach unten weist?
#6 moon
17.2.10, 17:15
Hallo ^^
Eine Frage zu dem Baum: Trägt er Früchte?
#7 zz13
12.3.10, 12:26
Hallo, ich hab schon einige von den Dingern gezüchtet. Es fing damit an, dass ich einen Kern und einen freien Blumentopf hatte. Rein damit , Spitze nach oben und nach einiger Zeit kam ein Avocado raus. Man kann beim wachsen zusehen, so schnell kommt diese Pflanze, wenn sie einmal durchgebrochen ist. Allerdings ist die Pflanze an sich keine Sensation, schießt in die Höhe und hat Blätter am Stengel, das wars.
#8
2.4.10, 11:36
Meine Avocado ist ca. 45 cm hoch und dielättr werden an den enden braun und manche haben Löcher. Sie stand bis jetzt nur n der Wohnung und ich sehe kein Viechzeug an ihr, was fehlt ihr also??????

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen