Zerknuddeltes Backpapier lässt sich HERVORRAGEND in jedes Backblech und in jede Backform einlegen.

Backpapier einfacher auslegen

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Da ich hier schon einige Rezepte ausprobiert habe, von denen einige einen Bogen Backpapier benötigten, hatte ich immer ein Problem:

Dieses bescheuerte Papier wollte nie richtig in die Form oder das Backblech!

Irgendwann riss mir der Geduldsfaden und ich habe den ganzen Bogen unter lautem Fluchen zusammenknuddelt und gegen die Fliesen über meinem Herd gefeuert. Meine Tochter (12 Jahre) sagte da nur: "Papa, lass mich mal." Und siehe da (und jetzt kommt der eigendliche Tipp):

Zerknuddeltes Backpapier läßt sich HERVORRAGEND in jedes Backblech und in jede Backform einlegen.

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1 Amsel
29.8.10, 06:47
lol :D
#2 knuffelzacht
29.8.10, 08:25
Dann ist ja diese doofe Runde von der Rolle raus... Wohl dem, der ab und an mal die Geduld verliert und das Ergebnis mit anderen teilt! Beim nächsten Backpaiereinsatz probiere ich das mal aus.
#3
29.8.10, 09:40
hihi... einfach genial!
#4
29.8.10, 10:05
Das probiere ich aus ! Ich mache ein paar Tropfen Wasser in die Form, das hält auch.
1
#5 Hilla
29.8.10, 11:45
Für's Backblech drehe ich das Backpapier einfach um, dann ist der Rolleneffekt nicht mehr so stark und es liegt ganz gut an.
#6
29.8.10, 11:53
toller Tipp, auch der mit dem Wasser, manno.....manchmal denkt man so kompliziert, dass einem die einfachsten Tricks nicht einfallen. Dazu fällt mit jetzt erst ein, dass evtl. auch ein Hauch Öl in der Backform verteilt helfen könnte....
#7
29.8.10, 15:32
Backblech war nie ein Problem für mich.
Bei der Form bin ich eines Tages darauf gekommen, das Backpapier gleich in Form zu falten. Das passte immer prima.
Wo ich gerne noch Problemchen mit habe, sind die runden Formen, da werde ich auf jeden Fall mal mit zerknuddeln probieren.
#8
29.8.10, 18:08
Bei runden Formen leg ich das Papier in die Form und den Springformrand drumherum. Dann einfach abschneiden, fertg :)

Ansonsten mach ich immer ne Minispur Fett rein...fertig...aber Wasser wär ja auch mal ne Idee und wird ausprobiert!
1
#9 Die_Nachtelfe
10.9.10, 20:46
Und ich ärger mich gerade, dass ich vor Wut zerknülltes Papier bisher immer weg geschmissen habe >_<
Ich glaub beim nächsten mal probier ichs direkt so ^_^"
#10
11.1.11, 00:47
Wenn man das zugeschnittene Backpapier mehrere Male mit Gefühl mit der gewölbten Seite über die abgerundete Stoßkante der Küchen-Arbeitsfläche zieht, dann wird das Backpapier wieder völlig flach und lässt sich prima in die Form legen.
Dann braucht man auch weder Butter noch Wasser.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen