Großes Adventsgewinnspiel!

Großes Adventsgewinnspiel!

Gewinne ein buntes Backpaket vom Hobbybäcker im Gesamtwert von über 150 €!

Backpapier rund schneiden

Dauer

Das Eckige passt nicht ins Runde: Egal wie du es drehst, faltest und festhältst – das Backpapier rutscht einfach immer wieder aus der Springform! Es von Hand rund schneiden gestaltet sich schwierig und extra rundes Backpapier möchtest du auch nicht kaufen?

Bernhard stand vor dem gleichen Problem und konnte es lösen – ganz ohne komplizierte Formeln und Rechenwege.

Backpapier rund schneiden – so gehts:

  1. Schneide dir ein rechteckiges Stück Backpapier von deiner Rolle oder verwende einen Backpapierzuschnitt.
  2. Falte das Papier in der Mitte und streiche es glatt. Der Bogen ist nun halbiert.
  3. Nun wird der Bogen geviertelt, also lege die langen Enden aufeinander und streiche sie fest.
  4. Jetzt wird das kleine Quadrat diagonal gefaltet, sodass ein Dreieck entsteht.
  5. Das Dreieck wird nochmal der Länge nach zur halben Größe gefaltet und gut glattgestrichen.
  6. Jetzt kommt die runde Kuchenform zum Einsatz! Halte die Spitze des Dreiecks ungefähr in die Mitte der Backform und schneide den Rest hinter dem Rand der Form ab.
  7. Nun kannst du das Backpapier wieder entfalten und hast den perfekten Kreis für deine Backform! Jetzt kannst du den Boden damit auskleiden und losbacken.

Folge unserem Kanal "Frag Mutti TV" auf YouTube:

Kostenlos abonnieren

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

15 Kommentare

Kostenloser Newsletter

Beliebte Themen