Badezusatz mit Orangen und Sahne

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Der Winter kommt bestimmt ganz bald, deshalb geht die Bade- und Wohlfühlzeit im eigenem Heim wieder los.

Für einen tollen Duft und einen kleinen Energiekick sorgen frische Orangen. Ich presse dafür den Saft einer Orange aus. Dann gebe ich einen Becher Sahne dazu. Gut verrühren und dann ins warme Badewasser geben.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

Produktempfehlungen

AMERICAN CREW FORMING CREAM , 1er Pack (1 x 85 g)
AMERICAN CREW FORMING CREAM , 1er Pack (1 x 85 g)
9,95 €
Jetzt kaufen bei
Sorion Creme 50 g - Auch zur Hautpflege bei Schupp…
Sorion Creme 50 g - Auch zur Hautpflege bei Schupp…
17,90 € 13,82 €
Jetzt kaufen bei
Biotherm Lait Corporel Anti-Dessechant Körperlotio…
Biotherm Lait Corporel Anti-Dessechant Körperlotio…
17,94 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

4 Kommentare

1
#1 donnawetta
19.9.11, 11:00
Ich find's prima, sich den Badezusatz selbst zu machen. Allerdings schauderts mich ein bisschen bei der der Vorstellung, in Sahne oder Milch zu baden - ich würde stattdessen Olivenöl und einen pflanzlichen Emulgator nehmen. Ansonsten: Daumen hoch!
3
#2
19.9.11, 12:07
Das hört sich richtig gut an! Ich habe bisher zum pflegen 1 TL Olivenöl mit einer Tasse Milch ins Badewasser gegeben. Leider fehlt dann ein feiner Duftstoff.
Wird ausprobiert!!
1
#3 milia
19.9.11, 19:01
hört sich lecker und wohltuend an....
2
#4 giannanini
19.9.11, 22:45
schade, dass ich bloß ne Dusche hab... :-(

Tipp kommentieren

Emojis einfügen