Bärlauchcappeletti mit Schinken-Sahnesoße

Zutaten

  • 1 Packung Bärlauchcappeletti (weiß nicht, wie's geschrieben wird), gibt's bei Aldi im Kühlregal
  • 100 g gekochter Schinken
  • 1 kleine gewürfelte Zwiebel
  • 1 1/2 Becher (300 g) süße Sahne
  • 100 g Schmelzkäse
  • Kräuter nach Belieben

Zubereitung

Für die Soße die Zwiebel in Butter glasig dünsten, den in kleine Stücke geschnittenen Schinken dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen, dann die Sahne dazuleeren und den Schmelzkäse dazugeben. Ich schmeiß danach die Nudeln in die Soße. Ist schnell gekocht (Nudeln brauchen 2 Minuten) und schmeckt - unserer Meinung nach - total lecker. Evtl. statt gekochtem Schinken Schinkenwürfel nehmen, diese kross anbraten und einen Teil der Sahne durch Tomatenpüree ersetzen.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

1 Kommentar

Kostenloser Newsletter