Bananen-Tiramisu

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
16×
Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 Tasse Kakaogetränk
250g Mascarpone
ca. 24 Löffelbiskuits
1 Vanillezucker
1-2 Bananen
2 Eigelb
etwas Kakaopulver
4 EL Zucker
1/4l Sahne

Zuerst die Eier trennen. Die Eigelbe kommen in die Rührschüssel. Zum Eigelb gibt man den Zucker und die Masccarpone dazu und rührt alles schaumig. Die Sahne kommt in eine andere Schüssel und wird mit dem Vanillezucker steifgeschlagen. Dann gibt man sie zur Eigelb-Mascarpone-Creme und rührt alles vorsichtig um. Jetzt werden die Bananen in Scheiben geschnitten. Nun wird eine mit 12 Löffelbiskuits ausgelegt.danach werden die Biskuits mit der Hälfte des Kakaogetränks beträufelt und etwa ein Drittel der Creme darauf gegeben.

Sobald die Creme verteilt ist, kommen die übrigen 12 Biskuits auf die Cremeschicht und werden mit dem restlichen Kakao beträufelt. Nun kommt das 2. Drittel Creme auf die Biskuits und legt die Bananenscheiben drauf. Jetzt nur noch das restliche Drittel Creme drüber mit Kakaopulver bestreuen und fertig.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

9 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Bananen - Die gelbe Wunderwaffe der Natur

Bananen - Die gelbe Wunderwaffe der Natur

45 40
Bananen nachreifen lassen

Bananen nachreifen lassen

8 21
Süßkartoffel-Bananen-Muffins

Süßkartoffel-Bananen-Muffins

2 11

Tiramisu für Kinder

10 6
Bananen-Dattel-Dessert

Bananen-Dattel-Dessert

11 9
Fruchtiges Tiramisu mit Mandarinen

Fruchtiges Tiramisu mit Mandarinen

8 2
Tiramisu

Tiramisu

33 15

Einschichtige Tiramisu a la Thouy

4 6

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti