Als ich auf diese Alarm Trittmatte aufmerksam wurde, zweifelte ich zunächst, dachte mir aber, dass ich bei dem geringen Preis von 9 Euro nicht viel falsch machen kann, und kaufte sie.
3

Batteriebetriebene Alarm-Trittmatte als Katzenklingel

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Neulich habe ich mir eine Alarm-Trittmatte gekauft. Der Gedanke dahinter war nicht vorrangig, mich vor Einbrechern zu schützen, sondern akustisch darüber informiert zu werden, wenn mein Kater durch seine Katzenklappe das Haus betritt und nicht direkt danach, wie gewohnt, zu mir kommt.

Der Grund: Bringt er eine (lebende) Maus ins Haus, rennt er damit sofort in die erste Etage, da er weiß, dass wir sie ihm im Erdgeschoss abnehmen, somit retten und freisetzen würden. Schlau, wie er ist, beendet er ihr Leben nun gerne in der oberen Etage. Das bekommen wir dann nicht mit und eine Lösung musste her.

Als ich auf diese Alarm-Trittmatte aufmerksam wurde, zweifelte ich zunächst, dachte mir aber, dass ich bei dem geringen Preis von 9 Euro nicht viel falsch machen kann, und kaufte sie.

Beschreibung der Alarm-Trittmatte

  • Die Matte ist aus Kunststoff, batteriebetrieben mit einem extrem langen Kabel, an dessen Ende sich der Regler befindet. Dieser Regler kann somit in angenehmer Höhe platziert werden, sodass man sich zum Ein- und Ausschalten nicht bücken muss.  
  • Es gibt 3 Positionen: Alarm - Aus - Klingelton.
  • Der Besucherton ist ein angenehmes Ding-Dong - der Alarmton ein lauter schriller Ton mit 105 dB A
  • Die Matte wird unter die Fußmatte oder unter einen Teppich / Läufer gelegt und löst den Alarm sofort nach Betreten aus. Somit ist sie einsetzbar als Besuchermelder (aus Boutiquen und kleineren Geschäften bekannt), als Katzenklingel oder eben als Alarm.

Tagsüber, während mein Freigänger durch seine Katzentüren ständigen Zugang zum Haus hat, stelle ich die Matte auf ein melodisches Ding-Dong (er hat sich recht schnell nach einem kurzen "Einführungskurs" daran gewöhnt und überspringt den Sensor nicht einmal).

Nachts, bevor ich zum Schlafen nach oben gehe, schalte ich auf Alarm.

Das mag jetzt nicht das zuverlässigste Alarmsystem sein, gibt mir aber eine gewisse beruhigende Sicherheit, dass ich zumindest mitbekomme, wenn sich im Erdgeschoss jemand aufhält, der nicht eingeladen ist und frühzeitig die Polizei rufen kann. Auch denke ich, dass der schrille Alarmton Einbrecher abschreckt, denn wie man hört und liest, halten sie sich nicht lange mit solchen Problemen auf und sind schnell wieder weg zum nächsten Haus mit weniger Problemen.

Bei meinem Kater bin ich mir übrigens sicher, dass er nachts nicht in den Hausflur geht und somit einen Fehlalarm auslösen würde. Er kennt die Zeiten der “Offenen Tür”.

Die Alarm-Trittmatte kostete um die 9 Euro und wird mit einer 9 Volt-Batterie ausgeliefert.

Tipp der Redaktion: Die in diesem Tipp erwähnte Alarm-Trittmatte gab es bei Norma im Angebot. Ähnlich Modelle gibt es auch online: Alarm-Trittmatten bei Amazon.

Von
Eingestellt am

20 Kommentare


3
#1
12.12.16, 20:17
😂 Micki ist schwer beschäftigt mit seinem Mäuschen. 

 Eine sehr gute Sache so eine Matte 👍
1
#2
12.12.16, 21:11
Finde ich auch cool. Hab mir schon mal überlegt, sowas vor die Terrassentür zu legen, damit ich mitbekomme, wenn eine Katze rein will. Quasi als Klingel. Bisher kommen sie aber noch immer recht zuverlässig, wenn ich rufe. 

Als Schutz vor Einbrechern finde ich das auch ganz gut. Der erschrickt doch zu Tode ;-) und macht sich gleich auf den Rückzug. 
#3
12.12.16, 23:28
@glucke1980: 
Leider so ähnlich auch mit den echten Mäuschen.............
1
#4
12.12.16, 23:30
@HörAufDeinHerz: 
Mein Kater kommt bei Dämmerung herein, egal ob Winter oder Sommer, aber das Problem mit der Beute bleibt tagsüber bestehen.
Einbrecher kommen zwar laut Statistik meist nicht durch die Haustür, bei meinem Nachbarn haben es 16 jährige Jungen aber genau so mit einem Brecheisen probiert.
1
#5
13.12.16, 01:48
ziemlich cool die Matte
1
#6
14.12.16, 08:54
Ist bei mir schon länger im Einsatz. Mein Streuner ist zu weit unterwegs, um sich rufen zu lassen und geht unregelmäßig ein und aus. Bei milden Temperaturen ist immer eine Tür offen, aber im Winter muss er klingeln. Ich nutze dafür seine Angewohnheit, sich auf die Fußmatte vor der Tür zu legen, wenn er die Tür geschlossen vorfindet. Ich kann dann ganz gezielt die Tür öffnen und die Wärme bleibt im Haus.
2
#7
16.12.16, 12:39
gute Idee , weil es preisgünstig ist . Haben zuhause auf dem Balkon ein Bewegungsmelder direkt an der Balkontür , falls wir mal eine vergessen haben oder sie wieder rein möchten "klopfen " sie somit an . hatte ich mal online bestellt ( mit verschiedenen Tönen , Lautstärkeregler und tonlos mit LED Lichtimpulsen ) . Wir haben es auf Hundegebell-Ton eingestellt , manchmal nervig während die Miezen im Spiel sind . Aber trotzdem sehr gut , wenn in der Herbst/Winterzeit die Balkontür zu bleibt .
1
#8
17.12.16, 00:08
Och menno. Nun wollte ich heute deinen Tipp umsetzen, leider gabs bei Norma diese Matten nicht. Schnief. 
#9
17.12.16, 00:10
@HörAufDeinHerz: 
Du kannst aber bei Norma immer auch alles im Laden bestellen - so schauen dann bundesweit in anderen Filialen nach, wo es sie noch gibt. Ich hatte damit bisher immer Glück.
#10
17.12.16, 00:17
Ach so. Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen und die im Laden anscheinend auch nicht. Da frag ich nochmal nach. Danke für den Tipp. 
#11
18.12.16, 08:23
Ein toller Tip. Danke. 
#12
18.12.16, 10:26
Der Tipp  geht sicher auch für Hunde, nur in umgekehrter Richtung. Vielleicht bekomme ich meine Fellnase mit solch einer Matte -auf der innenseite der Terrassentür ausgelegt- dazu, nicht mehr jeden Schuh, dessen er habhaft werden kann, nach draußen in den Garten zu schleppen. Zumindest höre ich, wenn er nach draußen geht und kann schnell hinterherlaufen, um zu sehen, wo er den Schuh versteckt/verbuddeln will und den Schuh retten.
Danke und einen schönen 4.Advent!
#13
18.12.16, 10:28
Wir benutzen diese Matte schon seit 10 Jahren (inzwischen die 2. ) , und sind auch begeistert. Gerade bei Katzenbesitzer hat die sich sehr bewährt, besonders wie bei uns an der Terassentür. Der Preis ist super, wir haben dafür noch über 20 Euro bezahlt. Norma ist ein guter Tipp :-) 
1
#14
23.12.16, 15:45
dachte mir doch gleich, dass das Micki ist - er wird auch auf allen Linien ausgetrickst - der Arme, noch nicht mal seine Mäuse darf er Dir ins Bett bringen
😭
#15
23.12.16, 15:46
aber die Matte ist ein Hit - für den Preis!
#16
28.12.16, 18:40
😟Eigentlich würde ich Dir ganz gerne die 4,7 Sterne wegmachen.Wirklich! Du Böse!

1. Katerchen fängt eine Maus und darf sie nicht behalten? Wie geht das denn? Nein,nein,nicht akzeptabel,frag Dein Katerchen

2. Katerüberwachung? Also nee,Paß blos auf,daß das nicht die örtliche Katzengewerkschaft spitz kriegt.

Ich persönl. liebe Mäuschen, aber wenn Katerchen sich eine fängt, gehört sie ihm. Es gibt ja auch Hühnerfreunde, wenn die mir nun meinen Broiler klauen würden....... 😱
#17
1.1.17, 13:39
Fand den Tipp mit der Matte prima, da ich ab 6 uhr ständig schaue, ob die katze rein möchte. Also Matte gekauft und dünnere Fußmatte. Klingelt bei jedem jedoch nicht bei der katze. Sie erwischt anscheinend ständig die stellen ohne Sensor oder springt darüber. Gibts einen Tipp von euch?
#18
1.1.17, 14:07
Zuerst einmal für alle FMler ein gutes und gesundes neues Jahr.
Zu Deiner Katze: Glückwunsch - sie scheint sehr intelligent zu sein, wenn sie das schafft.
Aber leider habe ich auch keine bessere Lösung.
#19
1.1.17, 21:18
@tomatenbrot: 
Oh je - das ist ein Problem: Schlaue Katze! Meiner ist zwar auch wirklich nicht doof 😂, aber kommt nicht dahinter, dass ich die Sensorenmatte immer ein wenig verschiebe, allerdings liegt sie bei mir unter einem Läufer im Hausflur. Vielleicht würde ein Tropfen Baldrian auf der Fußmatte sie "animieren", darauf zuzugehen? Widerstehen können sie dem Duft doch eigentlich nicht. 
#20
2.1.17, 17:06
Wird wohl an der Matte liegen. Reagiert auch auf die Nachbarskatze nicht. Bisher nur auf Menschenfüsse bzw. Menschengewicht. Schade

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!