Bayrischer Krautsalat

Der bayrische Krautsalat schmeckt auch lauwarm lecker und am zweiten Tag noch viel besser.
Fertig in 

Zutaten

Für eine große Schüssel (6 Personen):

  • 1 mittleren Weißkrautkopf
  • 150 g klein gewürfelten durchwachsenen Speck
  • Essig
  • Öl
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker
  • Kümmel 

Zubereitung

  1. Weißkrautkopf fein hobeln und bissfest kochen. Abgießen und abtropfen lassen.
  2. 150 g klein gewürfelten durchwachsenen Speck in der kross ausbraten.
  3. Abgekühltes Kraut mit Essig und etwas Öl, Salz, Pfeffer, Zucker und Kümmel anmachen.
  4. Speckwürfelchen unterheben.

Schmeckt auch lauwarm lecker.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Leckerer Spaghettisalat in 10 Minuten
Nächstes Rezept
Bauernsalat
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Rucola - Salat für den Abend - Salat mit Lachsfilet
5 1
Papa-Salat: Tomaten-Eier-Bierschinken-Salat
Papa-Salat: Tomaten-Eier-Bierschinken-Salat
31 13
Salat mit roter Beete, grünem Salat, Shrimps und Pilzen
Salat mit roter Beete, grünem Salat, Shrimps und Pilzen
16 8
Nudelpfanne mit Eiern und Speck
28 6
Stampfkartoffeln mit Speck und Gewürzgurken
19 9
2 Kommentare

Rezept online aufrufen