So verhindert man das Beschlagen von Taucher- oder Schwimmbrille.

Beschlagen der Schwimm- oder Taucherbrille verhindern

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um zu verhindern das einem die Schwimm- oder taucherbrille nach kurzer Zeit beschlägt, einfach kurz vor dem Schwimmen einen tropfen Duschgel oder Spülmittel auf die Innenseite der Brillengläser geben und gut verteilen. 

Dann gut ausspülen und die Brille sollte nicht mehr beschlagen.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


5
#1
14.1.14, 22:45
Und falls gerade beides nicht zur Hand ist, funktioniert es mit Spucke (etwas weniger, aber auch noch) gut.
3
#2 xldeluxe
15.1.14, 00:04
Hab ich auch schon oft in Filmen gesehen.

Fazit: TV bildet ;-)))))))
2
#3
15.1.14, 01:43
Blue Star hat recht..... Und hält viiiiiiel länger; wichtig: die Brille und Finger müssen trocken sein; reinspucken und gut einreiben... Dann ganz kurz ausspülen(wirklich nur Wasser reinschwappen lassen und wieder raus damit) und los kann's gehen.... Spiegelklare Sicht für stunden ;-) so macht zB schnorcheln erst richtig Spaß!!
1
#4
15.1.14, 09:10
stelle mir gerade vor wie ich in meine taucherbrille spucke sie zwar ausspüle aber ich teile sie noch mit meinen kindern.
ähm??? ja!
ich glaube ich bleibe da doch lieber bei der variante mit dem duschgel. alleine vom gedanken schon.;)
1
#5
15.1.14, 15:07
oder man taucht die Brille unter und lässt ein wenig Wasser drinnen. Habe ich immer bei diesen großen Brillen gemacht. :)
4
#6
15.1.14, 16:37
@Danny:
1. Ähm, hallo?! Es sind deine KINDER!
2. Du hast Recht, man hört ja stääändig von Menschen, die sich durch ein bisschen Spucke in einer Taucherbrille (die fast komplett wieder abgespült wird...) lebensgefährliche Infektionen einfangen haben... Wirklich viel zu gefährlich und verantwortungslos...!
3. Man soll ja keine komplette Ladung in die Brille spucken! Jeweils ein Tropfen genügt.
3
#7
15.1.14, 18:33
Jeder Profitaucher spuckt erst mal in seine Brille bevor er abtaucht!
Habe 1 Jahr auf einer Tauchbasis gearbeitet....und ich selbst mach es auch
#8
15.1.14, 18:35
Jeder Profitaucher spuckt erst mal in seine Brille bevor er abtaucht!
Habe 1 Jahr auf einer Tauchbasis gearbeitet....und ich selbst mach es auch
1
#9
19.5.17, 07:35
@dolphin: ein Profitaucher weiß aber auch, daß es keine Taucherbrille ist, sondern eine Tauchmaske
#10
19.5.17, 08:16
Ich nehme beim schnorcheln auch immer Spucke. Wer hat schon Spülmittel mit am Strand und so ein Tröpfchen Spucke ist am wirksamsten, auch wenn man im Wasser die Brille mal abnimmt und wieder anlegt.
#11
24.5.17, 20:22
Da gebe ich dir natürlich Recht :) ......aber das Resultat ist das gleiche:))

Tipp kommentieren

Emojis einfügen