Beschwipster Zitronengrog

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jetzt kommt wieder die Glühwein- und Grogzeit, die mich an meine Oma erinnert. Sie hat mir mal nachfolgendes serviert. Ich konnte nach regem Genuss leider nicht mehr Auto fahren...

Beschwipster Zitronengrog:

2 große Zitronen
10 - 12 Stück Würfelzucker
3 Tassen eher lieblichen Rotwein
1 Tasse Rum
1 L schwarzen Tee (z.B. Ostfriesen)

In ein Bowlegefäß den Würfelzucker geben. Die Zitronen gut auspressen und zerkleinern. Zitronensaft und Zucker mischen. Rotwein erhitzen und ebenfalls dazu gießen. Sodann den aufgebrühten schwarzen Tee und danach den Rum dazu gießen. Sehr heiß servieren. *hicks*

Von
Eingestellt am
Themen: Zitrone

1 Kommentar


#1
15.11.12, 19:18
Aber holla, das hat ganz schön Umdehungen :-D))))! Aber ganz bestimmt saulecker, wird am WE ausprobiert....!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen