"Best of" Schokoladenkuchen von Sue

"Best of" Schokoladenkuchen von Sue
Fertig in 

Für den Schokoladenkuchen benötigt man nur einen Rührlöffel - keine Küchenmaschine - die Zubereitung geht schnell und und der Kuchen schmeckt sehr lecker!

Zutaten

  • 200 g  Zartbitterschokolade (mind. 70 % Kakaoanteil)
  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4    Eier
  • etwas Mehl
  • ggf. etwas Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit der Butter über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen und in eine Rührschüssel geben.
  2. Zucker, Mandeln, Backpulver, Vanillezucker, Salz dazu und alles verrühren
  3. Zum Schluss die Eier unterrühren. 
  4. Wenn der Teig sehr flüssig ist, evtl. 1-2 EL Mehl dazu geben.
  5. Schokoladenteig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform geben und im vorgeheizten (normaler Backofen) bei 160 Grad 40 Minuten backen.
  6. Etwas abkühlen lassen und dann mit Puderzucker bestreuen.

Teig sollte ruhig etwas klebrig sein. Das ist gewollt und so lieben wir ihn.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Fruchtige Schokotorte in festlichem Gewand
Nächstes Rezept
Schoko-Kuchen mit Mirror Glaze
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
22 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!