Bei KIK habe ich dann einfach einen Besteckkorb mit Abtropfbehälter für 1,99 € gekauft. Ich dachte mir, dass der Versuch den Preis wert ist. Es hat gut funktioniert. In unserer Maschine war noch Platz für einen zweiten Korb.
3

Besteckkorb für die Spülmaschine günstig ersetzen

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Besteckkörbe unserer Spülmaschine sind am Boden immer recht schnell defekt. Ersatzkörbe sind meist recht teuer, selbst wenn sie nicht von Miele, Bosch & Co sind. Die Preise liegen hier zwischen 15 €- 50 €. Nachdem wir innerhalb von vier Jahren fünf dieser Körbe verschlissen hatten, war ich es leid.

Bei KIK habe ich dann einfach einen Besteckkorb mit Abtropfbehälter für 1,99 € gekauft. Ich dachte mir, dass der Versuch den Preis wert ist. Es hat gut funktioniert. In unserer Maschine war noch Platz für einen zweiten Korb. Somit bin ich also auch variabel mit dem Platz.

Man befestigt den Korb, in dem man ihn einfach auf eine Metallstange im Spüler schiebt. Bei uns wackelt und wandert da nichts. Die Körbe sind sehr stabil, sehr robust und leisten uns wirklich gute Dienste. Dieser Korb hält nun seit drei Jahren.

Den Abtropfbehälter kann man separat als Utensil, oder dergleichen nutzen. Diese Körbe gibt es immer mal wieder in diversen Discountern zu kaufen.

Tipp der Redaktion: Bei Amazon gibt es auch Besteckkörbe für die Spülmaschine für weniger als 10 € » hier vergleichen

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


11
#1
26.6.17, 22:03
ich habe noch nie einen besteckkorb ersetzen müssen.
5
#2
26.6.17, 22:18
Ich auch noch nicht , habe meinen immerhin schon 7 Jahre. Der Korb sieht noch wie neu aus.
7
#3
26.6.17, 22:41
Meine originalen Besteckkörbe haben bisher immer den Spülknecht überlebt.
2
#4
26.6.17, 22:46
Ich habe meinen Besteckkorb in den 6 Jahren auch noch nicht einmal ersetzten müssen. Den Tipp finde ich aber gut. 
#5
27.6.17, 00:22
Ich bin ein Besteckschmeißer und meine Besteckkörbe halten das nicht lange aus: Früher oder später ist am Korbboden ein Loch und speziell Kaffee- und Eislöffelstiele bohren sich gerne durch und blockieren das Herausziehen des unteren Korbs.

Der Tipp ist klasse, denn die Originalpreise für einen neuen Korb sind einfach nicht gerechtfertigt. Im Internet kosten no Name Körbe portofrei zwar keine 10 Euro - da ist aber ein Kik-Korb natürlich noch wesentlich günstiger.

Meine "zerschlissenen" Besteckkörbe lackiere ich mit Spühlack und verwende sie ohne Henkel als Utensilio.
4
#6
27.6.17, 07:28
Der Ersatzkorb scheint mir sehr geschlossen. Kann da das Spülwasser gut rein und raus und wird gut sauber? 
Um den Originalkorb zu schonen oder ggf auch kaputt noch weiterzuverwenden, kann man unten ein zugeschnittenes Stück Schwammtuch reinlegen oder den Boden mit was anderem verstärken bzw. polstern.
#7
27.6.17, 08:06
@Mafalda: Das Wasser kann problemlos durchfliessen und Alles wird sauber.
4
#8
27.6.17, 15:38
Die Idee ist gut!

Aber was um alles in der Welt machst du mit deinen Besteckkörben bzw. dem Besteck?! Ich hatte in 52 Jahren Spülmaschinennutzung noch niemals einen kaputten Besteckkorb!
1
#9
27.6.17, 16:00
@xldeluxe_reloaded:
Besteckschmeißer - das ist genau das passende Wort, wäre ich von alleine nicht drauf gekommen :-)

@utew:
Bevor wir Kinder hatten, haben die Sachen auch alle deutlich länger gehalten....
Mittlerweile leben wir mit fünf "Besteckschmeißern" und da gibt es eben mehr Schwund.
Dazu kommt dann natürlich auch der häufigere Gebrauch der Dinge.
5
#10
27.6.17, 16:41
@utew: 
Ich kann Dir sagen, wie es geht: 😂
Freie Stelle im Korb eruieren, Messer, Gabel oder Löffel im Stehen mit gradem durchgedrückten Rücken von oben gezielt mit Schwung in die Lücke werfen. 1000x berührt, 1000x ist nichts passiert.......dann hat es Zoom gemacht! 😂
#11
29.6.17, 08:30
Privat ist mir auch noch kein Korb kaputt gegangen, aber auf der Arbeit schon. Man kann sich da übrigens auch ganz gut mit Kabelbindern zum Reparieren behelfen. :-) Aber irgendwann haben wir uns doch einen neuen Korb aus der Kaffeekasse geleistet.
#12
29.6.17, 11:07
ich habe den originalen Korb noch nie benutzt, weil er zu viel Platz nimmt... 
mein kleiner Ersatzkorb ist auch ein ehemaliger Besteckkorb 
#13
29.6.17, 17:40
Ich kenne das Problem von Freunden, die 30 Euro für den Ersatzkorb berappt haben.
Bei mir wird umgekehrt ein Schuh draus: ich spüle seit geraumer Zeit wieder von Hand und benutze meinen alten Geschirrspülmaschinen-Besteckkorb als Abtropfvorrichtung, seitdem meine Geschirrspülmaschine den Geist aufgegeben hat.
So ein prima Teil konnte ich nämlich im Handel gar nicht finden.
1
#14
2.7.17, 16:01
Habe jetzt den dritten Besteckkorb. Der stammt (kostenfrei) aus einer auf dem Wertstoffhof rumstehenden Maschine 🙂
1
#15
5.9.17, 19:33
Manche Leute bringen aber auch ALLES um die Ecke !!
Sage mir mal Eine , WIE man mit stumpfen Griffen 😱 von Messern, Gabeln, Löffeln u.s.w.,
solch einen Plastikkorb ruinieren kann ?
Oder werfen solche Küchenwunder auch die Schlachtermesser mit der Klinge vorraus in den Korb ?😱

Tipp kommentieren

Emojis einfügen