Big-Mac-Torte
3

Big Mac Torte

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten für die Torte

  • 3 Fertigmischungen Rührteig ( 2x heller Teig, 1x dunkler Teig)
  • Vanilla Frosting (Rezept und Zutaten verrate ich euch unten)
  • Lebensmittelfarbe (rot und gelb)
  • 2 braune Schokolinsen oder M&Ms
  • 2 runde Mäusespeckchen
  • ca. 250 g Marzipan
  • 1 Päckchen Schokokuvertüre
  • 1 Päckchen Schokostreusel, Nusskrokant, Pinienkerne o.ä.

Zutaten Vanilla Frosting (ähnl. Buttercreme nur leckerer)

  • 480 g Puderzucker
  • 200 g weiche Butter
  • 30 ml Sahne oder Wasser (ich bevorzuge Sahne)
  • Vanillezucker oder Vanillearoma

Zubereitung Vanilla Frosting

  1. Alle Zutaten in eine geeignete Schüssel geben, erst langsam zusammen mischen, dann ca. 3 Minuten cremig rühren.
  2. In 3 Schüsseln aufteilen.

Zubereitung

  1. Ofen auf 175°C vorheizen, die erste helle Rührteigmischung fertigmachen und in eine gefettete und mit Paniermehl ausgelegte, runde Springform geben und lt. Anweisung backen.
  2. Dann die dunkle Rührteigmischung ebenfalls fertigen und auch in der selben runden Springform backen (einfetten und panieren der Form nicht vergessen).
  3. Zuletzt eine feuerfeste, gefettete Schüssel nehmen, und die letzte Rührteigmischung fertigen und diese in der feuerfesten Schüssel backen. Diese wird der Deckel des Burgers, also aufpassen, das der Durchmesser zum Rest passt, ist die Schüssel etwas kleiner, kann man später auch die anderen 2 Stücke passend schneiden.
  4. Wenn der mittlere, dunklere Kuchen fertig gebacken und abgekühlt ist, mit Schokokuvertüre überziehen.
  5. Das Vanilla Frosting, welches in 3 geteilt wurde, wird nun gefärbt. Das erste knallrot, das zweite quietschgelb und das dritte knatschgrün.

Nun wird das Marzipan gleichmässig ausgerollt und zuerst werden (handmade) Blätter ausgeschnitten, die später als Salat dienen. Desweiteren müssen ca. 5 runde Marzipankreise ausgeschnitten werden, welche Tomaten darstellen sollen.

Das gefärbte Vanilla Frosting mit einem Messer auf die dafür gefertigten Marzipangemüsen streichen. (rot für Tomaten und grün für die Salatbätter).

Für ein paar Minuten in den Kühlschrank stellen.

Nun wird der untere Teil des Burgers auf ein Kuchentablett gelegt und mit dem gelben Frosting leicht bestrichen, dann kommen die Salatblätter auf den untersten Teil, sodass sie schön rausgucken.

Jetzt kommt der mit Schokolade überzogene, mittlere Teil. Dieser wird mitten auf den unteren gesetzt. Weiter gehts mit dem gelben Vanilla Frosting: Mit einem Messer auf dem ganzen Stück verteilen sodass er überall etwas heruntertropft.

Dann mit den gefertigten Tomatenscheiben belegen. Nun kann der Deckel drauf. Diesen großzügig mit Schokokuvertüre bestreichen und mit Streuseln, Krokant o.ä. bestreuen.

Die M&Ms oder Schokolinsen mit dem Frosting auf den Mäusespeck kleben und mit Zahnstochern am Burger befestigen.

Fertig ist die BIG MAC TORTE!

Übrigens nicht nur für die kleineren Erdbewohner eine tolle Überraschung =) Habe sie zum 25. Geburtstag meines Freundes gebacken, weil er total Mc Donalds fanatisch ist!

Von
Eingestellt am

38 Kommentare


#1 Icki
22.9.06, 10:50
Das ist wirklich cool!! ein Freund ist BurgerKing-Fan aber ehrlich gesagt weiß ich noch nicht ob ich mir soviel Arbeit für ihn machen werde;-)
Hast du die selbst ausgedacht? Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen!
1
#2
22.9.06, 11:01
5 Punkte - alleine schon für das Bild!!!
1
#3
22.9.06, 11:22
yeahhhh, das ding muss ich meinem mitbewohner machen!!!!
1
#4 Schwester
22.9.06, 11:35
ja wie cool !!!!
mein freund liebt Hamburger...toller Geburtstagskuchen
1
#5 ille-
22.9.06, 11:39
Spitze, ohne Bild wäre das gar nicht rübergekommen! :-))
5 Points für die Mühe und Idee!
1
#6 sfuechsli
22.9.06, 13:39
Selten so eine tolle Torte gesehen. Ich werd da gleich mal meine Frau beauftrgen, das Rezept auszuprobieren. Volle unktzahl!!!
1
#7 Lea-Lynn
22.9.06, 15:04
Von mir volle 5 Punkte für die super Idee.Werde das Rezept sofort an meine Tochter weitergeben. Danke für den Tipp!!
#8 mic.ha
22.9.06, 20:40
Als Rezept ist es mir zu aufwendig, nix für
mich.
Aber für die Idee, Ausführung und das klasse Foto volle Punktzahl.

Einfach genial!
#9
22.9.06, 21:02
hammercool!!!
#10
23.9.06, 14:34
Wow. Nachbacken werd ich das zwar wohl nie, aber die Idee ist klasse, und die Umsetzung von dir einfach spitze.

Idee am Rande: man könnte die "Tomatenscheiben und Salatblätter" auch aus gefärbtem Marzipan herstellen statt das Marzipan mit dem bunten Icing zu bestreichen.
#11 Nat
24.9.06, 22:36
SUPER!
#12 John
28.9.06, 00:38
Super Tip. Danke. Werds gleich mal ausprobieren. :)
#13 Jenni
5.10.06, 19:53
Klasse Idee such schon lange eine klasse torte für meinen feund zum gb da er bei mc donalds arbeitet werde ich dir doch lat nach backen und ihn damit überraschen.
#14 die gute Fee
12.10.06, 17:01
aussehen is subba, abba vom geschmack is es viiiel zu süß... abba trotzdem subba idee...
#15 Sven Hippe
16.10.06, 22:05
Absoluter Wahnsinn.Werd ich mal vesuchen,mal sehen ob ich es so hin bekomme.
#16 Binaca
15.11.06, 17:38
Ich möchte mal gerne den Kuchen probieren aber ich möchhte von euch einen Tipp haben!Ich möchte wissen wieviel leute ihn schon ca. gegessen haben und wie er schmecken tut??Kann es mir jemand bestätigen ich hoffe ja!
#17 H.
25.11.06, 09:37
werde ihn heute meinem Freund zum geburtstag backen (wie schon oben geschrieben)
Und euch dann umgehend bescheid sagen wie er schmeckt
1
#18 h.
26.11.06, 10:52
...laso nach ca 4 Stunden Backzeit und ziemlich viel Geld habe ich es vollbracht, das Meisterstück !!! Die Gäste waren begeistert und mein Freund erst .....
da die Torte aus 3 Kuchenteilen besteht war für jeden was dabei .....sie hat im endefekt wie jeder Rührkuchen geschmeckt ...also nicht zuuuu süß ! Wie oben beschrieben !
Ich kann nur sagen : SUPER !!! Das war sie coolste Torte die ich je gebacken habe und den ganzen Aufwand/ Geld wert !
#19 Icki:-)
26.11.06, 12:54
h., wir wollen ein Foto!!! Du wirst das Meisterwerk doch vorm Verzehr fotografiert haben?
LG
#20 H.
29.11.06, 12:23
Ja ich habe eins , will aber nicht den Erfindern in ihren Beitrag pfuschen !!!
Die sollen mal ihr O.k. geben und dann lad ich es Hoch :-)
#21 Anna
1.12.06, 17:33
Hallo Ihr Lieben, toll, dass euch meine Torte so gut gefällt, und nein, ich finde diese Torte auch nicht zu süß. Und zu dem jenigen der geschrieben hat, das die Torte an Zutaten so viel Geld gekostet hat, fand ich jetzt garnicht, wenn man die wichtigsten Dinge sowieso im Haushalt hat!? Naja, natürlich würde ich mich auch freuen, wenn ihr Eure Nachgebackenen Torten auch einstellt, aber nicht meinen Tortennamen klauen *grins* Liebe Grüße Eure Anna
#22 the new kid
1.2.07, 14:35
hey ne tolle torteist das! einfach fantastisch ich probiere es einmal zu machen! mal schauen obs klappt!
#23
2.2.07, 11:22
Ne Frage Anna
hast du die Torte selber ausgedacht?
find's ne super Idee!
#24 Mäuschen
11.2.07, 00:39
Ganz schön aufwendig,aber schmeckt genial.Die ganze Arbeit lohnt sich.5 Punkte für das Rezept.
#25 Betsy
8.7.07, 10:38
Genial!!!
Die will ich zum Geburtstag!!!
#26 mausepups
10.10.07, 04:55
Einfach nur ne FETTE idee!!!

HAMMA !!!
#27
4.4.08, 08:39
Habe anstelle von Vanilla Frostig eine Zitronencreme mit Johurt zubereitet , und für die Tomaten und Salatblätter große Weingummitaler aus dem Kiosk geholt.
Aus einem grünen Taler konnte ich zwei Blätter schneiden.
#28 ich
18.6.09, 14:33
sehr gut
#29 Cynthia
12.7.09, 00:28
hammer idee.....

ich backe sehr viel für kinder geburtstage und so, und ich glaube das wird die nächste :D

Mal schauen ob die in der Schweiz auch ankommt :D

also auf die idee muss mann zuerst mal kommen. find ich hammer..
volle punktzahl!
#30
27.4.10, 11:21
Einfach genial,
habe mir die Arbeit gemacht, zum Geburtstag unseres Sohnes.

Von mir : volle Punktzahl !
#31
29.8.10, 12:47
Wow! Ich bin begeistert! Was fuer ein Kunstwerk und das Kind was die Torte zum Geburtstag gebacken bekommt ist ein Glueckskind. meine Kinder sind leider erwachsen.
5 points
(Meine Schreibweise ist vielleicht nicht immer richtig und ich habe Probleme mit Satzzeichen, also bitte verzeiht mir)
#32
29.8.10, 13:03
HAMMER, aber ob das ganze schmeckt....?
#33
29.8.10, 14:01
auch ich werde sie mit einiger Sicherheit niemals backen, ist mir viel zu aufwändig,
müsste ich aber für einen Kindergeburtstag backen, würde ich es mir doch antun,
die Kinderaugen möchte ich sehen,
das kommt auf jeden Fall in meine Rezeptsammlung, man weiß ja nie,
und es gibt die volle Punktzahl,
es ist einfach zu gut!
#34
29.8.10, 23:01
Eines verstehe ich nicht: Warum hat der Burger Augen?
#35 Tippleser
30.8.10, 01:13
@werschaf: Weil er doch wie ein Monster aussieht :o)
#36 Samse
30.8.10, 12:56
@werschaf: Das ist eine KINDERtorte! Sie soll bunt und lustig wirken und keinen wichtigen Sinn ergeben. Ich finde sie mit Augen noch toller, wird nachgemacht.
#37
30.8.10, 18:19
Ich finde nicht nur die Idee super, sondern daß auch hier mal Ideen älteren Datums mal wieder "hochgeschuppst" werden!!!!!!!!!Zusätzliches Daumen hoch für den "Schupser"!!!!!!!!
#38
30.9.12, 20:06
Wow die schaut ja echt spitze aus!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen