Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Frag Mutti Blogwahlen 2021 - Jetzt abstimmen & gewinnen

Wir suchen die beliebtesten Blogs in 5 unterschiedlichen Kategorien.
Birkenwasser hilft gegen Schuppen in den Haaren und gereizte Kopfhaut. Man muss es einfach nach dem Haare waschen auf die Kopfhaut auftragen.

Birkenwasser gegen Schuppen und gereizte Kopfhaut

Voriger TippNächster Tipp

Ich habe seit ein paar Jahren Probleme mit Schuppen auf dem Kopf. Öfter mal ist die Kopfhaut gereizt und etwas rot. Ich habe eine Menge teure Haarpflegemittel ausprobiert und nichts wollte so wirklich helfen.

Dann bekam ich einen Tipp, Birkenwasser auf die Kopfhaut aufzutragen. Also kaufte ich für weniger als drei Euro in einer Drogerie Birkenwasser und probierte es aus.

Abends nach dem Waschen trug ich das Wasser auf (Vorsicht: brennt in den Augen!). Ich hatte zu der Zeit rote Stellen am Haaransatz. Am nächsten Morgen machte ich die Kontrolle und stellte fest, dass die roten Stellen verschwunden waren.

Seitdem mach ich's fast jeden Abend und habe keine Probleme mehr.

Tipp erstellt am

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Kostenloser Newsletter