Blitz Rezept Biskuit

Dieser Blitz-Biskuit kann als Grundlage für viele leckere Kuchen und Torten dienen und ist blitzschnell gebacken.

Blitz-Biskuit!

Ofen: Auf 190 Grad Ober und Unterhitze vorheizen.

Form: 26 cm Durchmesser, einfetten oder mit Backpapier auslegen.

Zutaten und Herstellung:

5 EL Zucker
3 Eier
5 EL Öl
5 EL Mehl
1 TL Backpulver

Den Zucker und die Eier ca. 3 Minuten cremig schaumig schlagen. Das Öl unterrühren. Das Mehl und das Backpulver vermischen und unterheben. Den Teig in die vorbereitete Form geben und für 15 - 20 Minuten bei Ober und Unterhitze 190 Grad in den Ofen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Keine rutschigen Torten/Kuchen mehr mit Honig
Nächstes Rezept
Blitzschneller Tortenboden
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Bessere Fotos für Rezepte & Tipps schießen - so geht's!
Bessere Fotos für Rezepte & Tipps schießen - so geht's!
41 41
Erdbeer Trifle
6 3
Prinzessinnentorte
10 3
Domestos WC-Blitz für den Herd
Domestos WC-Blitz für den Herd
15 24
8 Kommentare

Rezept online aufrufen