Bonusprogramme der Krankenkassen nutzen

Jetzt bewerten:
1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Viele Krankenkassen bieten mittlerweile Bonusprogramme an. Hierzu muss ich mich nur bei meiner Krankenkasse erkundigen, ob diese so etwas anbieten und mich anmelden.

Ich bekomme Bonuspunkte für den jährlichen Zahnarztbesuch, Mitgliedschaft im Sportverein, Ablegen von Sportabzeichen, Teilnahme an Präventionsmaßnahmen (Kochkurs, Gymnastikkurs, usw.) Raucherentwöhnung, Vorsorgeuntersuchungen, usw.

Da ich auch noch mit Kindern sammle, habe ich den Bonus ruck zuck voll und erhalte von meiner Krankenkasse somit bis zu 100 € jährlich zurück.

Also erkundigt euch bei euren Krankenkassen und ihr werdet sehen, wie schnell ihr die Voraussetzungen erfüllt habt.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 thosi
22.2.11, 16:41
Ja, das stimmt (Grau-) haargenau! :-) Auch bei unserer Krankenkasse ist das so. Meine Freundin hat mir das erzählt, die bei einer arbeitet. Jährlich zwischen 30.- und 90.- die man zurückbekommen kann. Außerdem zusätzlich Zuschuß für Sportkurse z.B Aquafitness, Joga, ect.
Habe es auch lange nicht gewußt, aber ich nehme es in Anspruch.
Sagt einem ja Keiner :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen