Brioche feines Tafelgebäck

Brioche für den Brotbackautomaten

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Brioche ist ein feines Tafelgebäck, welches man auch im Brotbackautomaten herstellen kann.

Zutaten

  • 160 ml Milch
  • 80 g Butter
  • 390 g Mehl
  • 40 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 ganzes Ei
  • 1 Eidotter
  • 1,5 TL Trockenhefe

Zubereitung

  1. Butter und Milch erwärmen bis die Butter schmilzt. (Nicht erhitzen!)
  2. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier und Trockenhefe in die Form des Brotbackautomaten geben.
  3. Butter-Milchmischung darübergießen.
  4. Programm auf Brioche (Süßes oder Hefegebäck) stellen. Los gehts.
Von
Eingestellt am

8 Kommentare


3
#1
17.5.13, 00:07
hört sich gut an :-) wird ausprobiert! :-)
4
#2 Meckerziege
17.5.13, 00:55
@rattenmaedchen:
Entschuldigung .Ich bin aus versehen auf Daumen runter gekommen.Das war keine Absicht.Sollte eher Daumen hoch werden.
Kann bitte jemand den roten Daumen löschen ? Danke
3
#3
17.5.13, 01:01
@Meckerziege: Schon erledigt. ;)
1
#4 Meckerziege
17.5.13, 07:46
@kon-tiki: vielem lieben Dank
#5
17.5.13, 10:47
Gutes Gelingen
#6
17.5.13, 16:13
hört sich lecker an, hab auch seit kurzem einen automaten aber jedes mal vor dem backen hauts mir die sicherung raus
1
#7
17.5.13, 23:33
@ meckerziege: kein Problem ;-)
@ kon-tiki: danke :-D
1
#8
16.9.15, 20:42
Nettes Rezept, aber ich habe keine Trockenhefe, nur frische und da ging der ärger los.
Ist es nun ein gestrichener oder gehäufter Teelöffel und wie viel Gramm Trockenhefe passen wohl auf einen durchschnittlichen Teelöffel?
Ich denke mal so 3 Gramm passen auf einen normalen Teelöffel, wären bei 1,5 TL also 4,5 Gramm.
1 Gramm Trockenhefe entspricht 3 Gramm frischer Hefe, macht dann also 13,5 Gramm frischer Hefe.
Ein Glück das es Internet gibt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen