Brötchen mit Tomatenpüree und Thymian

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Liebesbrötchen - Brötchen mit Tomatenpüree und Thymian

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 160 ml passierte Tomate (ohne Stücke)
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 1-2 TL getrockneter Thymian

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben.
  2. Tomatenpüree erwärmen, in der Mikrowelle und Hefe darin auflösen.
  3. Alle anderen Zutaten dazugeben und gut kneten.
  4. Hefeteig an einem warmen Ort 20 Minuten gehen lassen.
  5. Danach nochmals gut kneten und in kleinen Portionen rollen, eventuell auch als Herz.
  6. Dann bei 200°C 25 Minuten backen.

Ist superlecker und kommt bei Männern als auch bei Frauen gut an ...

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 achim
7.6.09, 19:54
thymian-brötchen
#2 Claude
7.6.09, 21:36
Dieses Rezept ist lecker, aber habe ich hier schon gelesen.
#3 Katja
8.6.09, 08:12
das ist ne super Idee, werden die dann auch rooooosa oder eher tomatig rot ?
#4 sam
8.6.09, 11:02
hier noch ein ergänzender tipp:
ein paar getrocknete Tomaten klein schneiden, salami würfeln und in den teig geben, Teig zu kugeln formen, in ein muffin-blech geben und mit käse bestreuen - fertig sind die pizza muffins :)
#5
22.6.09, 16:14
legger!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen