Mit einem angewärmten Messer kann man Brot leichter schneiden.

Brot leichter schneiden: Mit angewärmten Messer

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Frisches Brot kann man viel besser mit einem angewärmten Messer aufschneiden.

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


2
#1 Donnna
11.1.12, 12:58
..... also ich nehem zum Brot schneiden ein scharfes Messer/Brotmesser, spare dabei die Energie zum "Messeranwärmen" ;-)
-2
#2
11.1.12, 13:45
Ich habe noch nie das Brot mit dem Messer aufgeschnitten. Wozu gibt's Allesschneider? Aber für diejenigen, die das Brot mit dem (Brot)Messer schneiden, sicher ein nützlicher Tipp.
5
#3
11.1.12, 13:54
Liebe aquarellina, wie machst du denn das Messer warm?
Deine Tipps sind ja ok, aber etwas ausführlicher wäre besser.
3
#4
11.1.12, 14:13
@ mops..wenn man ein Brot teilen will. oft kauft man doch ein schönes leckeres besonderes Brot ein (einen großen Laib vom Holzofenbäcker zb.) und will das mit Mama, Tochter, Freundin oder so teilen - oder einfrieren, damit man nicht so lang an einem stück isst, sondern bei bedarf wieder was knuspriges aus der Truhe holen kann. dann braucht man ein messer, das gut schneidet, denn grad frisches brot ist sehr empfindlich. außerdem siehts auch schöner aus, mit einem guten Schnitt.

ich lasse heißes Wasser übers Messer laufen und trockne das kurz ab.. das bringt schon was..

klar kann man das auch geschnitten kaufen, aber zum transportieren ist es im Stück praktischer
1
#5
11.1.12, 19:25
Da ich ja selbst unser gesamtes Brot backe, lasse ich es über Nacht im kalten Backofen (manchmal auch offen in der Küche) und schneide es am nächsten Tag mit der Brotschneidemaschine auf. In Portionen einfrieren und beim Auftauen 3-4 Stunden offen stehen lassen. Das riecht in der Küche, als ob frisch gebacken wurde.

Ob es mit dem warmen Messer klappt, weiß ich nicht, ist mir bei 4 Broten aber auch zuviel ;.-)

LG
Linda
#6 kurschu
11.1.12, 20:39
Ich backe seit 20 Jahren Brot. Wenn es kalt ist wird es mit dem Messer (meins hat eine Verzahnug) einmal durchgeschnitten und dann mit dem Allesschneider in Scheiben geschnitten und eingefroren. Je nachdem was es für ein Brot ist dürfte es mit dem Messer etwas schwierig sein. Kriegst du dann noch einigermaßen gleiche Scheiben?
#7
13.1.12, 00:00
@mops und kurschu: Sorry, aber was bitteschön ist ein ALLESSCHNEIDER? Habe das Wort noch nie gehört - das Teil heißt bei uns sicher irgendwie anders :-)
Wäre schön, wenn mich mal jemand aufklären würde.
Ich schneide mein Brot mit der Brotschneidemaschine - ist es vielleicht sogar so was?
#8 melusine
13.1.12, 01:31
Ein Allesschneider ist eine Maschine mit der man z.B. außer Brot auch noch Käse, Wurst, Schinken usw. schneiden kann.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen