Bügeln und falten

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Frisch gebügelte Wäsche (T-Shirts, Hemden) lassen sich sehr gut mit dem Foldfast (gesehen, bestellt und getestet bei HSE24) zusammenlegen. Das spart viel Zeit und die Wäscheberge sind immer gleich groß.

Cord, Samt und T-Shirts mit Aufdrucken von Innen (linksrum) bügeln.

Kragen nur von der Rückseite bügeln. Sonst gibts unschöne Abdrücke und Falten.

Rückenpartien von z.B. T-Shirts auf Kragenhöhe anheben und durchdampfen. So wird das Durchdrücken des auf der Vorderseite tieferen Kragenausschnittes vermieden.

Bei Rostflecken durch das Bügeleisen: Neues Bügeleisen kaufen. Alle anderen Experimente verschlimmern das Desaster...

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


#1 Der Guck
7.10.05, 19:07
naja, wer's unbedingt braucht...
#2 Celi
7.10.05, 20:32
Fühle mich gerade wie in einer Verkaufssendung...
#3 Zaubermaus
8.10.05, 17:41
Dieses Teil habe ich auch schon bei einem Verkaufssender gesehen ... zuerst dachte ich: cool; dann kam der zweite Gedanke und der sagte mir: So ein Blödsinn, eine Art Brettvorrichtung, damit ich die Wäsche immer schön, leicht und schnell zusammen legen kann. Brauche ich dafür so eine Vorrichtung? Braucht Ihr sie? Ich glaube, mit vielen Ideen werden wirklich Bedürfnisse geweckt, die nicht vorhanden sind und die auch Quatsch sind.
Bis ich mit so einem Teil herumhantiert habe, habe ich wahrscheinlich schon etliche Teile ganz normal von Hand zusammen gelegt.
#4 kissme@mymouth
5.12.05, 20:29
hey leutzzz
also meiner mienung nach ist dieses teil ganz super...
ich glaube schon, dass man damit die wäsche viel schnelelr und leichter zusammenlegen kann. ich hoffe es zumindest, denn ich werde mir wahrscheinlich eines anschaffen!
#5 Valentine.
8.4.06, 21:34
Wieso einfach, wenn's auch kompliziert geht... ;-)

Um Pullover und T-Shirts auf gleiche Größe zu falten, leg ich sie "auf den Bauch" aufs Bügelbrett und leg eine Pappe passender Größe drauf. Dann erst die Seiten über den Karton schlagen, dann die Unterkante hochschlagen, fertig.

Man kann sich so'n Foldfast übrigens aus Pappkarton auch selber basteln- Teile passend zurechtschneiden, mit Klebeband verbinden, fertig.
#6 Emily
8.4.06, 21:52
Also, ehrlich gesagt, ist mir vollkommen wurscht, ob meine Wäsche gleichgroß oder sonstwie zusammengelegt ist .......... wird glattgestrichen (in schlimmen Fällen gebügelt), zusammengelegt und ab in den Schrank ...... mach mir keine weiteren Gedanken darüber
#7 Doris
27.6.06, 18:46
Halte nicht viel von diesem Foodfast. Aber wer kann mir sagen wo ich einen Bügelbrettbezug mit Falteinzeichnung und Größenangabe finde. habe so einen Bezug schon mal bei einer Dampfstation bei irgendeinem Verkaufssender gesehen. Da faltet man die Wäsche nach dem Bügel nach dieser Zeichnung auf dem Bezug und bekommt die T-Shirts oder Hemden eins wie das andere zusammengelegt.
#8 nono
13.8.06, 20:17
Stimmt schon alles, aber bei smm.de gibt es das Teil (nach "Faltbrett" suchen) für gut die Hälfte des Preises von HSE24.
#9 Gabi
13.8.06, 22:33
@zaubermaus: Grundsätzlich bin ich auch der Auffassung, dass man für alles dankbar sein kann, was man nicht hat. Aber im Fall von dem Faltbrett muss ich sagen, es ist wirklich super. Man spart enorm viel Platz im Schrank oder Koffer.
@nono: Bei Ebay kriegt man die Faltbretter auch für viel weniger Geld als bei HSE24.
#10
25.8.06, 22:19
so: http://fun.drno.de/movies/shirt.mpg geht es auch ohne Foldfast... wenn man den Bogen raus hat, ist ein T-Shirt in weniger als fünf Sekunden ordentlich gefaltet.
#11 Knut
13.2.07, 10:11
Ein Hemd lässt sich aber nicht auf dem Bügelbrett ausbreiten. Dafür ist es zu schmal. Muss dann wohl der Küchentisch herhalten? Der hat aber keine rutschfeste Auflage.
#12 15-jährige
25.3.07, 16:45
Maahhnn....ich habe grade ein Praktikum hinter mir in einer Bekleidungsbrance und ich muss nur wissen wie man eine Kleidung zusammen faltet weil ich nicht weiß wie man es in der Praktikumsmappe die wir machen müssen beschrieben soll....und das steht nirgendwo....bin ich blöd oder find ich hier echt nichts wo was steht....HILFE!!!
#13 ehem. Wbp.
25.3.07, 21:52
15-jährige
beschreibe es einfach so, wie du es gelernt hast.
#14 Mr.x
12.4.08, 17:40
Bügeln ist schrecklich
#15
11.2.10, 12:42
so ein faltbrett gibts jetzt teilweise schon für 2-3 Euro! Z-B- letzte woche bei lidl !!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen