Bündchen der Wollpullover leiern nicht aus

So leiern Bündchen vom Wollpullover nicht aus.

Die Ärmel und die Bündchen der Wollpullover leiern meistens am schnellsten aus. Tauche die betreffenden Stellen kurz in heißes Wasser und trockene diese dann mit dem Fön. Durch die Wärme ziehen sich die ausgeleierten Teile wieder zusammen.

Auch interessant:
Wie Baumwoll-Sachen nicht "ausleiern" beim WaschenWie Baumwoll-Sachen nicht "ausleiern" beim Waschen
Längenangepasste Ärmel strickenLängenangepasste Ärmel stricken
Bündchen bügelnBündchen bügeln

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Knoten auf Wollpullovern mit Kleiderbürste entfernen
Nächster Tipp
Abendkleid vor Matsch und Regen schützen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Wie Baumwoll-Sachen nicht "ausleiern" beim Waschen
Wie Baumwoll-Sachen nicht "ausleiern" beim Waschen
9 5
Rotznase wischt immer mit dem Ärmel? Stofftaschentuch!
8 12
Längenangepasste Ärmel stricken
Längenangepasste Ärmel stricken
11 14
Bügeln bedruckter T-shirt-Ärmel
7 7
Bündchen bügeln
Bündchen bügeln
25 17
4 Kommentare
Dabei seit 24.11.09
Chill-Kröte
1
Echt? Das probier ich bald aus! Mein Göga zupft immer an seinen Pullover und sieht das so unordentlich aus. Müsste doch auch mit Baumwollpullis gehen, denke ich.
17.10.10, 00:15 Uhr
Dabei seit 1.6.10
2
Och schade,
ich dachte jetzt kommt ein Tip, wie die Bündchen gar nicht erst ausleiern.

Naja, trotzdem danke... :-)
17.10.10, 00:33 Uhr
alsterperle
3
Da reicht schon der heiße Wasserdampf vom Wasserkocher. Rollkragen oder Bündchen einfach in den Dampf halten.
17.10.10, 00:52 Uhr
Dabei seit 7.3.09
4
das sind tierhaare, die sich verhalten wie haare eben :)
17.10.10, 18:53 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen