Bunte Kartoffel-Gemüse-Pfanne

Diese bunte Kartoffel-Gemüse-Pfanne schmeckt sehr lecker. Das Rezept stammt aus meinem Sammelsurium, ursprünglich von meiner Mutter.
5

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Dieses Rezept stammt aus meinem Sammelsurium, ursprünglich von meiner Mutter.

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1 rote und 1 grüne oder gelbe Paprika
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 EL Senf
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • 200 g Fleischwurst
  • 200 g Sauerkraut
  • 100 ml Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe
  • Schnittlauch oder andere Kräuter

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln 20 Minuten wie gewohnt kochen oder gekochte Kartoffeln vom Vortag verwenden. Dann verringert sich die Zubereitungszeit um 20 Minuten.
  2. Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zwiebeln abziehen, Paprika halbieren, entkernen und beides in feine Streifen schneiden.
  3. Die Wurst in 1 cm dicke Streifen schneiden.
  4. Die Kartoffelscheiben in heißem Butterschmalz anbraten, Zwiebeln und Paprika zugeben, mit Senf, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. 2-3 Minuten weiterbraten.
  5. Die Wurst mit dem Sauerkraut zusammen unter die Kartoffel-Paprika-Zwiebelmischung heben, Brühe angießen, zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren, ab und zu wenden, mit Schnittlauch oder anderen Kräutern bestreuen.
Voriger TippN├Ąchster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

7 Kommentare

Ähnliche Tipps

Holzfäller-Steaks, ein deftiges Pfannengericht

Holzfäller-Steaks, ein deftiges Pfannengericht

15 30

Seeteufel mit Gartengemüse und Kartoffeln

4 1

Ernis Hüttenschmaus

90 4

Fleischwurst-Paprikasuppe

20 7

Jäger im Schlafrock

13 5

Bunter Nudelsalat

14 11
Kartoffeln lagern - so geht's richtig

Kartoffeln lagern - so geht's richtig

13 21
Schweinekotelett mit frittiertem Sauerkraut

Schweinekotelett mit frittiertem Sauerkraut

7 7

Kostenloser Newsletter