Bunte Osterschale
3

Bunte Osterschale

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese bunte Osterschale gehört für uns jedes Jahr auf den Ostertisch. Sie ist einfach herzustellen:

Ich nehme eine flache Schale und fülle etwas Sand hinein. Darein setze ich vier oben geöffnete bunte Eierschalen und lege darum herum Moos. In die Eier"vasen" gebe ich kurze bunte Blumen und kleine Zweige. Dann noch Wasser reingießen, und fertig ist die Osterschale!

Für dieses Jahr kommt der Tipp vielleicht etwas spät, aber morgen ist ja auch noch Ostern. Und theologisch gesehen dauert Ostern sowieso bis Pfingsten.

Also kann man die Schale gut noch nachmachen. Viel Spaß dabei!

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


2
#1
7.4.15, 22:06
Der Tipp ist sehr gut. Wird auf jeden Fall nächstes Jahr nachgemacht. Bei mir ist die Osterzeit Ende nächster Woche schon vorbei. Da wird die ganze Deko wieder weggepackt. Bis Pfingsten wäre mir zu lange.
1
#2
8.4.15, 00:43
Die Schale sieht sehr hübsch aus.Nächstes Jahr zu Ostern wird so eine auch meinen Tisch schmücken. :-)
Und je früher man gute Tipps bekommt, je besser ist es.
1
#3
8.4.15, 09:44
Der Nachsatz: Ostern ist bis Pfingsten, ist einfach süß.
Und warum sollte man nicht so eine hübsche Schale länger stehen lassen? Eierschalen kann man doch eigentlich immer als Blumentopf/-vase nutzen, oder?
#4
8.4.15, 10:07
@Maeusel: mir gefällt deine Schale sehr und ich habe mir überlegt, statt der Eierschalen vielleicht kleine Gläschen oder kleine Vasen zu verwenden. Da finde ich garantiert was Passendes in meinem Sammelsurium, nur das Moos zu bekommen, wird eher das Problem.
Werde mal in unserem Blumenladen fragen. Muss das Moos dann auch immer feucht gehalten werden?
1
#5
8.4.15, 10:22
@domalu: Nein, das Moos, das aus unserem Garten kommt, ist von sich aus schon etwas feucht und hält sich einige Wochen frisch.
Ich lasse die Schale, so wie den anderen Osterschmuck auch, nicht ganz bis Pfingsten stehen oder hängen. Aber ich räume auch nicht sofort nach den Osterfeiertagen alles wieder weg.
Dafür schmücke ich aber auch immer erst am Karsonnabend, weil vor Karfreitag für mich noch kein Osterschmuck paßt.
2
#6
8.4.15, 10:54
@Maeusel: Danke für deine Antwort. Ich schmücke auch erst ab Karsamstag, denn Ostern beginnt erst am Ostersonntagmorgen und geht bis Pfingsten.
Aber so lange möchte man dann doch die Deko nicht stehen haben.
2
#7
8.4.15, 14:02
Dein Blumengesteck ist hübsch und gefällt mir sehr gut.

Meiner Meinung nach kann man doch ganz individuell Blumen nach Saison nehmen und anstatt Eierschalen ein anderes kleines Behältnis nehmen. Dann passt das Gesteck als wunderschöne Tischdeko auch für den Rest des Jahres.

Von mir auf jeden Fall Daumen hoch!
#8
10.4.15, 14:02
Vielen Dank für Eure positiven Kommentare!
Übrigens waren das die ersten Fotos, die ich selbst eingestellt habe! Unser einer Sohn war zu Ostern hier und hat mir gezeigt, wie es geht. Ich hoffe, daß ich es in Zukunft auch alleine schaffe.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen