Butter gegen Lackfarbe auf der Haut

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Lackfarbe an der Haut bekommt ihr ideal ab, wenn ihr etwas Butter nehmt, damit die Farbe einreibt nach kurzer Zeit ist die Lackfarbe ohne Chemie entfernt und die Butter schont noch die Haut.


Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Christoph
14.9.06, 20:52
Hey Leute Magerine funktioniert genauso gut und ist nicht so Teuer.
#2 bauer
16.4.07, 16:00
Waschpulver gegen Lackfarbe auf der Haut. Das funzt auch. Habe es gerade ausprobiert - nach dem streichen des Geländers.
#3 -----------
31.8.07, 15:45
das ist echt eine gute idee
#4 Volki
6.2.08, 11:40
Mann kann auch Butter zum entfernen von Teer Flecken nehmen
#5 Knut
1.6.08, 15:26
Anderer Vorschlag: Hände und Unterarme kräftig mit Creme einreiben. Dann kommt der Lack gar nicht erst bis an die Haut. Normales Waschen bringt alles sofort weg.
#6 steffen
9.1.10, 16:25
Super Mittel! Hat nach dem Streichen mit Holzlasur die Hände wieder schön sauber gemacht. Danke für den Tip!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen